Trusts zwischen 2 Domänen funktioniert nicht mehr

02/10/2007 - 08:44 von Peter | Report spam
Hallo NG,

folgendes Szenario:

Domaene-1.com mit Windows 2003 Server AD (Server-1) im mixed Mode
Domaene-2.com mit Windows 2003 Server AD (Server-2) im mixed Mode
3. Vertrauenstellungen zwischen beiden Domànen in beide Richtungen

Nun das Problem.

Clients der Domaene-1.com konnten auf Freigaben der Domaene-2.com zugreifen
und umgekehrt. Jetzt funktioniert nur noch der Zugriff von Domaene-2.com auf
Domaene-1.com. Die Server werden in beide Richtungen über ihren FQDN
aufgelöst, sowie auch über WINS. Versuche ich einen "net view
\\server-2.domaene-2.com" von Server-1 auszuführen, so bekomme ich "Fehler 5
Zugriff verweigert". Verbinde ich aber über den Windows Explorer ein Laufwerk
von Server-1 zu Server-2 unter Angabe des Benutzernamens und Passworts der
Domaen-2.com, dann funktioniert es.

Gibt es ein Programm, mit welchem ich die Funktionalitàt der
Vertrauensstellungen überprüfen kann? Unter NT 4.0 gab' es glaube ich so
etwas.

Kann mir irgendjemand helfen?

Danke,
Peter
Gruß,

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Yusuf Dikmenoglu [MVP]
02/10/2007 - 10:31 | Warnen spam
Servus,

Gibt es ein Programm, mit welchem ich die Funktionalitàt der
Vertrauensstellungen überprüfen kann?



im Snap-In "Active Directory-Domànen und -Vertrauensstellungen" kannst du in
den Eigenschaften der Vertrauensstellung den Trust "Überprüfen".
Oder du verwendest NETDOM, das sich in den Windows Support Tools befindet.

Regards from Rhein-Main/Germany
Yusuf Dikmenoglu - MVP Windows Server
Blog: http://blog.dikmenoglu.de
http://www.faq-o-matic.net

Ähnliche fragen