TS Gateway: Port am Vista Client ändern?

05/04/2008 - 22:43 von Jens | Report spam
Hi,

ist es möglich den RDPoverHTTPS Port am Vista Client von Standard 443 auf
einen anderen zu lenken? Versuche am Client mit z.B. TS.Firma.de:80 waren
erfoglos.

Die Firewall kann keine HostHeader auswerten und über Port 443 wird schon
ein anderer Server angesprochen.

Wie kann man das Problem lösen?
1. Welche Firewall kann HostHeader auswerten?
2. Wie kann ich den TS Gateway-Port am Vista-Client umbiegen?

Ideen will kommen.

Jens Klein
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
06/04/2008 - 17:46 | Warnen spam
* Jens (Sat, 5 Apr 2008 13:43:00 -0700)
ist es möglich den RDPoverHTTPS Port am Vista Client von Standard
443 auf einen anderen zu lenken? Versuche am Client mit z.B.
TS.Firma.de:80 waren erfoglos.



Aha. Fehlermeldung? Und der Server lauscht auch auf 80?

Die Firewall kann keine HostHeader auswerten und über Port 443 wird
schon ein anderer Server angesprochen.

Wie kann man das Problem lösen?
1. Welche Firewall kann HostHeader auswerten?



Host Header? Laut [1] ist das Teil der HTTP 1.1-Spezifikation.
Vermutlich also jede andere außer deiner...

2. Wie kann ich den TS Gateway-Port am Vista-Client umbiegen?



mstsc /?


Thorsten
[1] http://windowsitpro.com/article/art...is-a-host-
header.html

Ähnliche fragen