TSYS ernennt Pamela Joseph zur Präsidentin und COO

09/03/2016 - 14:00 von Business Wire

TSYS ernennt Pamela Joseph zur Präsidentin und COOJoseph zudem in das Board of Directors von TSYS gewählt.

TSYS (NYSE: TSS) hat bekannt gegeben, dass Pamela A. Joseph am 1. Mai 2016 als Präsidentin und Chief Operating Officer (COO) zu dem Unternehmen stoßen wird. Zusätzlich zu ihrem Beitritt zur Geschäftsleitung nimmt sie ab sofort auch Einsitz im Verwaltungsrat (Board of Directors) von TSYS.

„Wir freuen uns sehr, dass Pam unserer Geschäftsleitung als Präsidentin und COO beitreten wird und das neueste Mitglied unseres Verwaltungsrats ist“, erklärte M. Troy Woods, Chairman, Präsident und Chief Executive Officer von TSYS. „Sie genießt enormes Ansehen in der Zahlungsverkehrsbranche und ist mit unserem Unternehmen aufgrund langjähriger Zusammenarbeit bestens vertraut. Dies sind gewaltige Vorteile bei unserem Bestreben zur Bereitstellung von personenzentrierten Innovationen in der sich rasch wandelnden Zahlungsverkehrsbranche.“

„Ich kenne TSYS aus gemeinsamen Geschäften seit über zwanzig Jahren und bin begeistert, dem Team beitreten zu können. TSYS verfügt ganz klar über die besten Technologieplattformen der Branche und über ein Verzeichnis an Blue-Chip-Kunden. Ich freue mich darauf, unseren Kunden und Geschäftspartnern durch Produktinnovationen und Verbesserungen im Service weitere Vorteile zukommen zu lassen“, meinte Joseph.

Vor ihrem Rücktritt im Juni 2015 hatte Joseph seit Dezember 2004 als Vice Chair der Abteilung für Zahlungsdienste bei U.S. Bancorp gedient, und seit November desselben Jahres war sie als Chair und Chief Executive Officer von Elavon Inc. tätig.

Bei U.S. Bancorp hatte Joseph die Führungsverantwortung für das gesamte Produktsortiment für elektronischen Zahlungsverkehr, inklusive Kredit- und Debitkarten für Privatkunden, Kartenprogramme für kleine Unternehmen, Prepaid-Angebote, Programme für Großkonzerne, Einkauf, Flottenkarten und Beschaffung allgemein. Joseph ist von Payments Source als eine der einflussreichsten Frauen im Zahlungsverkehr und von American Banker als eine der mächtigsten Frauen in der Bankbranche bezeichnet worden.

Vor ihrem Beitritt zu Elavon im Jahr 1994 hatte sie bei Visa International als Leiterin für die Entwicklung neuer Märkte gedient. Vor der Anstellung bei Visa hatte Joseph mehr als acht Jahre lang bei der Wells Fargo Bank gearbeitet.

Joseph sitzt zur Zeit im Verwaltungsrat von TransUnion, Paychex und der Centene Corporation. Sie ist zudem die Vorsitzende von Women Leaders in Action, einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Bildung von jungen Frauen in Afrika annimmt. Überdies ist Joseph ein Mitglied des Stiftungsrates (Board of Trustees) des Spelman College.

Über TSYS

Bei TSYS® (NYSE: TSS) sind wir davon überzeugt, dass sich Zahlungen nach den Menschen richten sollten und nicht umgekehrt. Diese Überzeugung nennen wir „People-Centered Payments®“ (personenzentrierten Zahlungsverkehr). Da wir bei TSYS den Menschen in den Mittelpunkt unserer Entscheidungen stellen, können wir Finanzinstitute, Unternehmen und Regierungsbehörden in mehr als 80 Ländern unterstützen. Durch das zur TSYS-Gruppe gehörende Unternehmen NetSpend® versorgen wir Verbraucher mit dem Komfort, der Sicherheit und der Freiheit von Selfbanking. TSYS bietet Kartenausstellerdienste und Händlerakzeptanz für Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten sowie Lösungen für gesundheitliche und geschäftliche Belange.

Der Hauptsitz von TSYS befindet sich in Columbus im US-Bundesstaat Georgia, weitere Niederlassungen sind über ganz Amerika, das EMEA-Gebiet sowie den asiatisch-pazifischen Raum verteilt. TSYS ist Mitglied der Civic 50 und wurde im Jahr 2016 von der Zeitschrift Ethisphere zu einem der ethischsten Unternehmen der Welt erklärt. TSYS gibt regelmäßig alle wichtigen Informationen auf seiner Website bekannt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tsys.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

TSYS
Media Relations:
Cyle Mims, +1-706-644-3110
cylemims@tsys.com
oder
Investor Relations:
Shawn Roberts, +1-706-644-6081
shawnroberts@tsys.com


Source(s) : TSYS

Schreiben Sie einen Kommentar