TSYS und FICO veröffentlichen einen Bericht über den Aufbau besserer aktiver Verbindungen zwischen Finanzdienstleistern und ihren digital orientierten Kunden

05/06/2015 - 10:52 von Business Wire

TSYS und FICO veröffentlichen einen Bericht über den Aufbau besserer aktiver Verbindungen zwischen Finanzdienstleistern und ihren digital orientierten KundenAnsatz „Bring Your Own Persona“ (zu Deutsch etwa: Bringen Sie Ihre eigene Persönlichkeit ein) als vorbildliche Praxis empfohlen.

TSYS (NYSE: TSS) gab heute ihre in Partnerschaft mit FICO (NYSE: FICO) erstellte Publikation eines neuen Berichts bekannt: „Engaging Customers: Why Should Financial Institutions Move Toward a ‘Bring Your Own Persona’ Approach.“ Der Bericht erläutert, dass Finanzdienstleister sich im Rahmen der wachsenden Akzeptanz von mobilen Geräten, sozialen Medien und optimierten Benutzeroberflächen durch die Verbraucher von ihren Mitbewerbern abheben können, indem sie Einblicke gewinnen, welche Präferenzen ihre Kunden bei der digitalen Kommunikation aufweisen und inwieweit sie der Übermittlung von finanziellen Informationen über digitale Kanäle vertrauen.

Mehr als 2 Milliarden Menschen weltweit nutzen soziale Medien. Der stets vernetzte digitale Kunde fordert mehr Selbstbestimmung sowie stärker personalisierte Hilfsmittel für die Verwaltung seiner Angelegenheiten. Die Finanzdienstleister, die in der Lage sind, ihren Kundenstamm gemessen am Grad des digitalen Engagements zu segmentieren, werden in stärkerem Maße das Interesse der Kunden auf sich ziehen und besser mit ihnen interagieren können.

Als Ansatz, um ihren Kunden die Wahl ihrer bevorzugten Kommunikationskanäle zu ermöglichen, greifen die meisten Finanzdienstleister auf das Verfahren „Know Your Customer“ (KYC, Kenne Deinen Kunden) zurück, eine Taktik, die traditionell beim Risikomanagement und zur Erfüllung gesetzlicher Auflagen zum Einsatz kommt. Der Bericht legt jedoch nahe, dass dieser Ansatz nicht mehr angemessen ist. Dem Bericht zufolge ermöglicht ein auf „Bring Your Own Persona“ beruhender Ansatz die Identifikation und Kategorisierung neuer Segmente ausgehend von ihrem digitalen Engagement und ihrem Vertrauen in die Übermittlung von Informationen.

„Die Finanzdienstleister haben jetzt festgestellt, dass der traditionelle Ansatz bei der Kommunikation mit den Kunden nicht mehr angemessen ist. Im digitalen Zeitalter genügt es nicht, sich ausschließlich auf Daten über Einkommen, Alter und geographische Gegebenheiten zu verlassen; die Kunden erwarten von ihren Banken, dass sie ein Verständnis davon haben, welche Kommunikationskanäle bevorzugt werden, wie es um die Bereitschaft bestellt ist, persönliche Daten in unterschiedlichen Szenarien zu übermitteln und um die Fähigkeit, Transaktionen durchzuführen“, sagte Bruno Courbage, Senior Director des Product Management for Customer Management bei FICO.

„Die Beziehungen der Finanzdienstleister mit ihren Kunden sind im Wandel begriffen, was weitgehend auf zwei Schlüsselfaktoren zurückzuführen ist: die Akzeptanz von Grundlagentechnologien und die durch Big Data gewonnenen Einblicke. Banken, die das Potenzial von Big Data nutzen, es verwenden, um die Gewohnheiten und Vorlieben Ihrer Kunden besser zu verstehen und diese Einblicke zugunsten eines optimierten Benutzererlebnisses einsetzen, werden reale strategische Vorteile haben“, kommentierte John Goodale, Group Executive, Product and Market Development bei TSYS International.

Der Bericht berücksichtigt die Ergebnisses der Umfrage „TSYS U.K. Consumer Payments Engagement Survey“ 2015, die wichtige Vorlieben der Verbraucher im Rahmen ihrer Interaktionen mit Finanzdienstleistern identifizierte. Abschließend nennt der Bericht vier zentrale Regeln für Finanzdienstleister, die beabsichtigen, den Ansatz „Bring Your Own Persona“ anzuwenden, um Kunden in eine aktive Interaktion einzubinden.

Erhältlich ist der Bericht auf: http://tsys.com/bringyourownpersona/.

Über TSYS

Bei TSYS®, (NYSE: TSS) sind wir davon überzeugt, dass sich Zahlungen nach den Menschen richten sollten und nicht umgekehrt. Diese Überzeugung nennen wir „People-Centered Payments®” (Personenzentrierter Zahlungsverkehr). Da wir bei TSYS den Menschen in den Mittelpunkt unserer Entscheidungen stellen, können wir Finanzinstitute, Unternehmen und Regierungsbehörden in mehr als 80 Ländern unterstützen. Durch das zur TSYS-Gruppe gehörende Unternehmen NetSpend® versorgen wir Verbraucher mit dem Komfort, der Sicherheit und der Freiheit von Selfbanking. TSYS bietet Kartenausstellerdienste und Händlerakzeptanz für Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten sowie Lösungen in den Bereichen Gesundheitswesen und Geschäftswesen.

Der Hauptsitz von TSYS befindet sich in Columbus im US-Bundesstaat Georgia, weitere Niederlassungen sind über ganz Nord-, Mittel- und Südamerika, das EMEA-Gebiet sowie den asiatisch-pazifischen Raum verteilt. TSYS ist Mitglied der Civic 50 und wurde im Jahr 2015 von der Zeitschrift Ethisphere zu einem der ethischsten Unternehmen der Welt erklärt. TSYS gibt routinemäßig alle wichtigen Informationen auf seiner Website bekannt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tsys.com.

Über FICO

FICO (NYSE: FICO) ist ein führender Anbieter von Analysesoftware, der Unternehmen in über 90 Ländern dabei hilft, bessere Entscheidungen zu treffen, die zu mehr Wachstum, Rentabilität und Kundenzufriedenheit führen. Der bahnbrechende Einsatz von Big Data und mathematischen Algorithmen zur Vorhersage von Verbraucherverhalten hat zur Transformation von ganzen Branchen geführt. FICO bietet für diverse Branchen Analysesoftware und Instrumente für das Risikomanagement, die Betrugsbekämpfung, den Aufbau von rentableren Kundenbeziehungen, die Optimierung von Betriebsabläufen und die Einhaltung von strengen Regierungsauflagen. Viele unserer Produkte werden branchenweit eingesetzt. Dazu gehört FICO® Score, der allgemeine Maßstab für die Bewertung des Verbraucherkreditrisikos in den USA. FICO-Lösungen gründen auf Open-Source-Standards und Cloud-Computing, um die Flexibilität zu maximieren, den Einsatz zu beschleunigen und Kosten zu reduzieren. Darüber hinaus befähigt das Unternehmen Millionen von Menschen, ihre persönlichen Finanzen in Ordnung zu halten. FICO: Make every decision count™ (Sorgen Sie dafür, dass jede Entscheidung zählt). Noch mehr Wissenswertes finden Sie unter www.fico.com.

Für Neuigkeiten und Pressematerial von FICO besuchen Sie bitte www.fico.com/news.

FICO, TRIAD und „Make every decision count“ sind Handelsmarken oder registrierte Handelsmarken von Fair Isaac Corporation in den USA und in anderen Ländern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

TSYS Pressebüro
Cyle Mims, +1 706 644 3110
cylemims@tsys.com
oder
TSYS International
Victoria Winn, +44 1904 562 577
victoriawinn@tsys.com
oder
FICO
Saxon Shirley, +65 9171 0965
saxonshirley@fico.com


Source(s) : TSYS

Schreiben Sie einen Kommentar