TSYS veröffentlicht Weißbuch zum Anstieg der Kartenzahlung in der Türkei

11/02/2014 - 12:17 von Business Wire

TSYS veröffentlicht Weißbuch zum Anstieg der Kartenzahlung in der TürkeiHebt Lehren aus den US-Erfahrungen hervor und wie diese auf die Türkei übertragen werden können.

Das Unternehmen TSYS (NYSE: TSS) hat heute die Veröffentlichung eines Weißbuchs mit dem Titel „Implementing a Successful Commercial Card Program in Turkey — Avoiding Pitfalls: Lessons from the U.S. Experience“ (Einführen eines erfolgreichen Kartenzahlungsprogramms in der Türkei und dabei Fallstricke vermeiden: Lehren aus den USA) angekündigt. Die Veröffentlichung stellt die Marktchancen und Schlüsselfaktoren für den Anstieg kartenbasierter Zahlungen in der Türkei vor und liefert ausgehend von Erfahrungen in den USA Erkenntnisse zur Beschleunigung des Wachstums des Kartenzahlungsmarktes.

Auf der Grundlage von Kennzahlen, die wesentliches Wachstum in der Vergangenheit sowie das Zukunftspotenzial der Kartenzahlung in der Türkei darlegen, werden drei zentrale Vorteile der erhöhten Kartenbenutzung für Aussteller und deren Firmenkunden identifiziert: Kostenreduktion, verbesserter Cashflow und ein vermindertes Ausfallrisiko.

„Die Türkei genießt weltweites Ansehen für ihre Innovationen und die erreichten Leistungen im Zahlungsverkehr. Im Rahmen dieses hochentwickelten Kartenmarktes soll dieser Bericht die in den USA – als einem der am weitesten entwickelten Kartenzahlungsmärkte der Welt – gewonnen Einsichten nutzen, um türkischen Finanzinstituten dabei zu helfen, das volle Potenzial der Kartenzahlung in der Türkei zu verwirklichen. Mit den Vorteilen eines erfolgreichen Kartenzahlungsprogramms entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von Ausstellern und Anbietern über Händler bis hin zu Regierungsbehörden und Unternehmen, kann ein erheblicher Vorsprung am Markt erreicht werden“, sagt Berrak Ciftci, Leiter Türkei, TSYS International.

Der Bericht identifiziert außerdem drei wesentliche Einsichten für die Durchdringung und den Ausbau des türkischen Kartenzahlungsmarktes: das Verstehen der Chancen und Herausforderungen bei der Einführung kommerzieller Produkte, das Identifizieren der Marktchance nach Kartentyp sowie das Erforschen des Stellenwerts der Entwicklung unternehmenstypspezifischer Lösungen.

Veröffentlicht wurde das Weißbuch im Anschluss an das Briefing, das am 23. Oktober in Istanbul für leitende türkische Bankkaufleute von Kelley C. Knutson, dem Executive Vice President von TSYS International sowie John Goodale, dem Senior Director for Business Expansion Europe bei TSYS International, abgehalten wurde Knutson und Goodale erörterten bewährte Verfahren und Ensichten in das Zahlungsverhalten, die aus TSYS’ weltweitem Lizenzierungs- und Zahlungsnetzwerk von etwa 400 Kunden in mehr als 80 Ländern gewonnen wurden.

Das Weißbuch steht zum Download bereit unter: www.tsys.com/commercialcardsturkeywhitepaper/.

Über TSYS

Bei TSYS®, (NYSE: TSS) sind wir davon überzeugt, dass sich Zahlungen nach den Menschen richten sollten und nicht umgekehrt. Diese Überzeugung nennen wir „People-Centered Payments®“ (Personenzentrierte Zahlungen). Da wir bei TSYS den Menschen in den Mittelpunkt jeder unserer Entscheidungen stellen, können wir Finanzinstitute, Unternehmen und Regierungsbehörden in mehr als 80 Ländern unterstützen. Durch das zur TSYS-Gruppe gehörende Unternehmen NetSpend® versorgen wir Verbraucher mit dem Komfort, der Sicherheit und der Freiheit von Selfbanking. TSYS bietet Kartenausstellerdienste und Händlerakzeptanz für Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten sowie Lösungen in den Bereichen Gesundheitswesen und Wirtschaft.

Der Hauptsitz von TSYS befindet sich in Columbus im US-Bundesstaat Georgia, weitere örtliche Niederlassungen sind über ganz Nord-, Mittel- und Südamerika, das EMEA-Gebiet sowie den asiatisch-pazifischen Raum verteilt. TSYS stellt mehr als der Hälfte der 20 wichtigsten internationalen Banken Dienstleistungen zur Verfügung, ist Mitglied der Civic 50 und wurde 2013 von der Zeitschrift „Ethisphere“ zu einem der ethischsten Unternehmen der Welt erklärt. TSYS gibt routinemäßig alle wichtigen Informationen auf seiner Website bekannt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tsys.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

TSYS Pressearbeit
Cyle Mims, +1-706-644-3110
cylemims@tsys.com
oder
TSYS Anlegerpflege
Shawn Roberts, +1-706-644-6081
shawnroberts@tsys.com
oder
TSYS International
Sara Ruffell, +357.22882600
sararuffell@tsys.com
oder
TSYS International
Berrak Ciftci, +90 533 2203542
bciftci@tsys.com


Source(s) : TSYS

Schreiben Sie einen Kommentar