Turing Wettbewerb

03/02/2011 - 19:54 von wernertrp | Report spam
Wer verfaßt die kürzest möglichste Beschreibung für eine Turing
Maschine.
1.)
In Worten.
2.)
In mathematischer Schreibweise.




1.)
Papierband beliebig lang.
Lese- Stanzgeràt kann in den Papierstreifen Löcher machen und Löcher
lesen.
Macht àquidistante Schritte vorwàrts und rückwàrts.
Maximale Arbeitsgeschwindigkeit gegen Unendlich.
 

Lesen sie die antworten

#1 Waldemar Krzok
03/02/2011 - 21:49 | Warnen spam
wernertrp wrote:

Wer verfaßt die kürzest möglichste Beschreibung für eine Turing
Maschine.
1.)
In Worten.
2.)
In mathematischer Schreibweise.




1.)
Papierband beliebig lang.



Unendlich lang

Lese- Stanzgeràt kann in den Papierstreifen Löcher machen und Löcher
lesen.



Falsch. Kann ein Zeichen lesen und ein Zeichen setzen. Löcher sind irgendwas
Ewiges, ausserdem die TM muß nicht binàr sein.

Macht àquidistante Schritte vorwàrts und rückwàrts.



Oder stehen bleiben.

Maximale Arbeitsgeschwindigkeit gegen Unendlich.



Eher nicht. Da ist die Lichtgeschwindigkeit in der Theorie ein Hindernis.
Praktisch ist die Mechanik Limit.

An der Uni gab es ein Spruch: kann man mit einer Turing-Maschine Buchhaltung
machen? Im Prinzip schon, aber mein Gehalt soll nicht damit gerechnet
werden.

Waldemar

My jsme Borgové. Sklopte štíty a vzdejte se. Odpor je marný.

Ähnliche fragen