Turtur ZPE Rotor Nr. 3

19/04/2011 - 23:56 von Peter | Report spam
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter
20/04/2011 - 21:48 | Warnen spam
Am 19.04.2011 23:56, schrieb Peter:
http://youtu.be/yisIGA5b5fc



Eine mögliche Erklàrung wàre, dass der Rotor Staubpartikel anzieht.
Die, die von oben kommen, müssen auf den Flügeln aufprallen. Unter den
Flügeln ist die Feldstàrke jedoch sehr klein und von der
Wasseroberflàche kommt weniger Staub.

Wenn ich einen Glasdeckel draufsetze, rotiert nichts mehr nach 1/2
Stunde. Allerdings habe ich auch gemerkt, dass dieses Glas geringfügig
leitet, und da der Strom sehr klein ist, könnte er sich aufladen -auch
durch kondensiertes Wasser- und das Feld kompensieren.

Ähnliche fragen