TÜV Rheinland vergibt das Prüfsiegel „Certified Cloud Service“ an den Business Cloud Service Provider Box

02/03/2016 - 09:00 von Business Wire
TÜV Rheinland vergibt das Prüfsiegel „Certified Cloud Service“ an den Business Cloud Service Provider Box

TÜV Rheinland hat dem Cloudservice-Anbieter Box (NYSE:BOX) das Prüfsiegel „Certified Cloud Service“ verliehen. Damit ist von unabhängiger Seite bestätigt, dass die Services von Box hohen Anforderungen an Informationssicherheit und Compliance genügen und das Unternehmen effektive Prozesse und Kontrollen in punkto Datenschutz und Datensicherheit umgesetzt hat.

Der „Certified Cloud Service“ von TÜV Rheinland gehört zu den weltweit weitreichendsten Prüfstandards für Qualität in der Cloud und basiert unter anderem auf den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes, der EU-Datenschutz-Verordnung, der ISO 27001 für das Management der Informationssicherheit sowie der ITIL (IT Infrastructure Library) und der ISO 20000.

Auf der Box-Plattform lassen sich geräteunabhängig Unternehmensinhalte sicher speichern und austauschen. „Die Zertifizierung durch TÜV Rheinland ist für uns ein wichtiger Meilenstein, um unser Wachstum in Europa fortzusetzen und die weltweit bestmögliche Enterprise-Plattform für die inhaltliche Zusammenarbeit anzubieten“, erklärt David Quantrell, SVP und GM EMEA von Box. „Die Zertifizierung durch TÜV Rheinland ermöglicht es Unternehmen in ganz Europa, eine validierte vertrauenswürdige Cloud-Umgebung einzusetzen.“

Im Rahmen der Zertifizierung hat TÜV Rheinland das Konzept sowie die Prozesse des Cloud Service Providers analysiert sowie geprüft, ob die Leistungszusagen, die Box in Verträgen und SLAs gegenüber Kunden gibt, auch eingehalten werden. Darüber hinaus wurden unter anderem Penetrationstests innerhalb der Cloud-Service-Architektur durchgeführt.

„Wir freuen uns sehr, Box das Prüfsiegel ,Certified Cloud Service‘ zu verleihen“, sagt Hendrik A. Reese, Experte für Cloud-Sicherheit bei TÜV Rheinland. „Damit hat Box eine noch bessere Grundlage, um sein Geschäft in Deutschland noch stärker auszubauen. Denn Informationssicherheit ist insbesondere für Unternehmen in Deutschland ein immer wichtigeres Entscheidungskriterium für oder gegen einen Cloud Service. Eine Zertifizierung kann Orientierung und Vertrauen in Bezug auf Sicherheit, Qualität und Leistungsversprechen schaffen“, so Hendrik A. Reese.

Box unterstützt Kunden in allen Schlüssel-Branchen, darunter im Finanz-, Gesundheits- und Bauwesen sowie im Bereich Life Sciences, der Medien- und Unterhaltungsbranche, im Handel sowie im gemeinnützigen Bereich. Die Services von Box nutzen heute über 41 Millionen Benutzer und 54.000 Unternehmen, darunter der Flughafen Hamburg, Spotify, AstraZeneca, General Electric und noch viele andere.

Über Box

Seit der Gründung im Jahr 2005 verändert Box [NYSE: BOX] die Art und Weise, wie Menschen und Organisationen arbeiten, um ihre größten Ziele verwirklichen zu können. Als führende Unternehmens-Softwareplattform für die Zusammenarbeit an Inhalten ermöglicht Box Unternehmen jeder Größe und Branche die sichere Verwaltung und den sicheren Zugriff auf ihre wichtigen Informationen in der Cloud. Box hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und Zweigstellen in den USA, in Europa und Asien. Um mehr über Box zu erfahren, besuchen Sie www.box.de.

TÜV Rheinland: Umfassende ICT-Dienstleistungen für Unternehmen und Institutionen

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit über 140 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten 19.300 Menschen in 69 Ländern weltweit. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 1,7 Milliarden Euro. TÜV Rheinland begleitet Unternehmen und Öffentliche Hand mit umfassender Beratungs- und Lösungskompetenz in IT, Cyber Security und Telekommunikation durch digitale Transformationsprozesse. Mit mehr als 600 Spezialisten weltweit leistet TÜV Rheinland strategische Beratung, Konzeption und Prozessoptimierung bis hin zu Implementierung, Betrieb oder Zertifizierung der Systeme.

Exzellente Technologie-Expertise, umfangreiche Erfahrung in Schlüsselbranchen sowie Partnerschaften mit Marktführen ermöglichen die Schaffung innovativer und zukunftssicherer Lösungen. Kerngeschäftsfelder sind IT Services und Informationssicherheit, Services für Unternehmen der Telekommunikations-branche, Managementsystemberatung sowie R&D Management. TÜV Rheinland ist zurzeit der größte unabhängige Dienstleister, der die ICT-Kompetenz mit einer umfassenden Expertise in Industrie und Mobilität verbindet und die technische Sicherheit von Mensch und Umwelt international seit mehr als 140 Jahren als Kerngeschäft betreibt. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption.

Weitere Informationen unter www.tuv.com/informationssicherheit

Contacts :

Box
Titus Thomson, 44 (0) 75980 29952
titus@box.com


Source(s) : Box

Schreiben Sie einen Kommentar