Typen unverträglich

12/02/2009 - 12:12 von Willy Steffen | Report spam
Hallo
Ich hànge wieder einmal fest, ich kriege immer den Fehler 13 "Typen
unvertràglich". Was auch immer ich die Variablen definiere?
Hier ein Testcode:
Sub test()
Dim BeginnZeileDatum, i
Dim Test1
BeginnZeileDatum = Cells(5, (Range("Delais").Column) + 1).Column
For i = BeginnZeileDatum To Columns.Count
Test1 = Month(Cells(3, i))
Next
End Sub
In der Tabelle auf der o.e. Zeile und in den Zellen ist die Formel
"=WENN(MONAT(I5)=MONAT(J5);"";J5)" . Die For ...Next-Schlaufe làuft solange
in der Zelle nicht den "" erscheint.
Formatiert ist die Zelle "Benutzerdefiniert MMM"
Kann da mir jemand helfen?
Vielen Dank im Voraus
Willy
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
12/02/2009 - 14:56 | Warnen spam
Am Thu, 12 Feb 2009 03:12:00 -0800 schrieb Willy Steffen:

Test1 = Month(Cells(3, i))



Hallo Willy,

gib mal im Direktfenster ein:
=month("")
Genau das passiert bei Dir.
Was soll den geschehen, wenn Cells(3,i).value="" ist?

Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000
Eberhard(punkt)W(punkt)Funke(at)t-online.de

Ähnliche fragen