TZ30, CompacTape, "Bandschmieren"

17/05/2014 - 13:21 von Ralf Folkerts | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein TZ30 und diverse CompacTapes - die aber alle
"schmieren". Nach kurzer Zeit im Betrieb klebt das Tape durch das
abgeriebene Material so fest am Kopf, dass das LW es nicht mehr bewegen
kann.

Beim Suchen nach Ursache und Gegenmassnahmen fand ich dann einiges in
diversen HiFi-Foren. Unter anderem den Hinweis, dass man betroffene
Bànder beim 50 Grad in den Backofen legen soll (und sie vorher auf
Metallspulen umkopieren). Ausserdem die Warnung, dann man derartige
Bànder nach so einer Prozedur kopieren und dann entsorgen sollte.

Betroffen von dem Problem sind alle meine CompacTapes :(

Kennt jemand hier das Problem? Hat jemand das "Ausbacken" betroffener
Tapes praktiziert? Wenn ja, mit welchem Ergebnis und vor allem wie
durchgeführt?

Außerdem die Frage, die ziemlich sicher negativ beantwortet werden wird:
Werden noch CompaqTapes produziert? Oder gibt es irgendwo "relativ"
"neue" Chargen zu kaufen?

Ich brauche die Bànder nicht wirklich, um "wichtige" Daten zu sichern.
Aber ich würde halt trotzdem die betreffende VaxStation ab und zu
"artgerecht" sichern ;)

Danke für jeden Tipp!

Gruß,
_ralf_
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Schmitt
18/05/2014 - 05:12 | Warnen spam
Am 17.05.2014 13:21, schrieb Ralf Folkerts:
Hallo,

ich habe hier ein TZ30 und diverse CompacTapes - die aber alle
"schmieren". Nach kurzer Zeit im Betrieb klebt das Tape durch das
abgeriebene Material so fest am Kopf, dass das LW es nicht mehr bewegen
kann.

Beim Suchen nach Ursache und Gegenmassnahmen fand ich dann einiges in
diversen HiFi-Foren. Unter anderem den Hinweis, dass man betroffene
Bànder beim 50 Grad in den Backofen legen soll (und sie vorher auf
Metallspulen umkopieren). Ausserdem die Warnung, dann man derartige
Bànder nach so einer Prozedur kopieren und dann entsorgen sollte.

Betroffen von dem Problem sind alle meine CompacTapes :(

Kennt jemand hier das Problem? Hat jemand das "Ausbacken" betroffener
Tapes praktiziert? Wenn ja, mit welchem Ergebnis und vor allem wie
durchgeführt?

Außerdem die Frage, die ziemlich sicher negativ beantwortet werden wird:
Werden noch CompaqTapes produziert? Oder gibt es irgendwo "relativ"
"neue" Chargen zu kaufen?

Ich brauche die Bànder nicht wirklich, um "wichtige" Daten zu sichern.
Aber ich würde halt trotzdem die betreffende VaxStation ab und zu
"artgerecht" sichern ;)

Danke für jeden Tipp!




Die da?
<http://www.ebay.de/itm/USED-TK50-K-...80db29>

<http://www.ebay.de/itm/Digital-Comp...9e8195>

<http://www.ebay.de/itm/Tape-Cartrid...bfeace>

<http://www.ebay.de/itm/TK50-K-95MB-...539b44>

<http://www.ebay.de/itm/Cartridge-Ta...fe25a3>



mfg
Olaf

Ähnliche fragen