Forums Neueste Beiträge
 

UAC - Bildschirm bleibt schwarz

28/01/2009 - 17:01 von fluid | Report spam
Hallo zusammen

ich habe ein kleines Problem mit Vista Ultimate 64bit.

Wenn ich z.B. die Computerverwaltung öffne, wird das Bild schwarz un
die UAC-Abfrage erscheint. So sollte es normalerweise sein. Hin un
wieder passiert es aber, das der Bildschirm schwarz bleibt und nicht
mehr passiert, egal ob ich ESC oder sonstwas drücke, absout nichts
Per RDP kann ich auf den REchner dann noch zugreifen, aber das ist auc
alles. Ich habe eine GeForce 9800Gx2 und sàmtliche Treibe
durchprobiert, das Problem ist mit jeder Version da
Hat vielleicht jemand eine Idee, was ich tun kann um das Phànome
abzuschalten? Der UAC sollte auf jeden Fall aktiviert bleiben.

Gruß und danke
FlUi

flui
Posted via http://www.vistaheads.co
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
28/01/2009 - 17:48 | Warnen spam
ich habe ein kleines Problem mit Vista Ultimate 64bit.

Wenn ich z.B. die Computerverwaltung öffne, wird das Bild schwarz und
die UAC-Abfrage erscheint. So sollte es normalerweise sein. Hin und
wieder passiert es aber, das der Bildschirm schwarz bleibt und nichts
mehr passiert, egal ob ich ESC oder sonstwas drücke, absout nichts.
Per RDP kann ich auf den REchner dann noch zugreifen, aber das ist
auch alles. Ich habe eine GeForce 9800Gx2 und sàmtliche Treiber
durchprobiert, das Problem ist mit jeder Version da.
Hat vielleicht jemand eine Idee, was ich tun kann um das Phànomen
abzuschalten? Der UAC sollte auf jeden Fall aktiviert bleiben.



Nur um ganz sicher zu gehen: Du hast schon nachgeschaut, ob das Dialogfeld
der Benutzerkontensteuerung nicht rein zufàllig minimiert in der Taskleiste
hàngt?

Es gibt den Effekt, der zwar selten auftritt (z. B. dann, wenn zwischen der
Anfrage der Benutzerkontensteuerung und der Anzeige des UAC-Dialogfelds
irgend etwas vom Benutzer erledigt wird), dass die UAC den Fokus verliert.
In diesem Fall reicht es, das UAC-Schaltflàchensymbol in der Taskleiste
anzuklicken, um an den UAC-Dialog zu gelangen und diesen zu bestàtigen.

Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen