Über die Renormierungsgruppe vom Kenneth G. Wilson will ich meine Doktorarbeit schreiben und in die Roboter-Industrie als Junior-Chef einsteigen

03/02/2015 - 09:38 von Pete Decay | Report spam
Als Pionier in der Robotik und Automationstechnologie zàhlt KUKA Roboter zu den weltweit führenden Herstellern von Industrierobotern. KUKA deckt mit der großen und einzigartigen Auswahl an Industrierobotern nahezu alle Traglastbereiche und Robotertypen ab. Passende Steuerungen und Softwarepakete für eine Vielzahl von Anwendungen runden das KUKA Produktportfolio ab.

KUKA bietet gemeinsam mit einem breiten Netzwerk von Systempartnern maßgeschneiderte Automatisierungslösungen für alle Kundenanforderungen.

Damit die Kunden das volle Potenzial der KUKA Produkte ausschöpfen können, bietet KUKA ein vielfàltiges Serviceangebot, von der Planung über die Inbetriebnahme bis hin zur Instandhaltung. In Notfàllen ist der technische Support von KUKA 24 Stunden erreichbar.

In mehr als 30 KUKA Colleges auf dem ganzen Globus können sich Roboteranwender an KUKA Robotern und Softwareprogrammen ausbilden lassen, dort den Spezialisten-Status erwerben und so das Beste aus ihren KUKA Produkten herausholen.

Noch Fragen? Das KUKA Vertriebsteam steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und entwickelt zusammen mit dem Kunden die bestmögliche Lösung. Kontaktieren Sie uns hier.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pete Decay
03/02/2015 - 19:52 | Warnen spam
Claude Cohen-Tannoudji und seine Freunde William Daniel Phillips und Steven Chu( deren Bücher ich alle gelesen habe ) durften sich ja 1997, nachdem ich 15 Jahre lang durch Gerichtsbeschluß im Internierungslager geschmachtet hatte einen Nobelpreis teilen.

Kenneth hat ihn 1982 aber ganz alleine abgeràumt.

Ähnliche fragen