über WLAN drucken

01/07/2010 - 10:15 von Maurice Bonnet | Report spam
Hallo,

bin kein Netzwerk Junkie und komme nicht weiter ...

An meinem Router hàngt per Ethernet ein netzwerkfàhiger Drucker (Brother
HL-5250DN) und mein iMac (OS 10.5.8). Dem Drucker habe ich in meinem
Router eine feste IP zugewiesen.

Nun möchte ich mit meinem MacBook Pro (10.6.3) per WLAN drucken. Das
geht, wenn ich am iMac unter den Systemeinstellungen den Drucker
freigebe; bekomme in dann auf dem MBP im Druckdialog angeboten. Möchte
aber, dass nicht immer der iMac betriebsbereit sein muss, um vom MBP zu
drucken, möchte also den Drucker vom MBP über den Router ansprechen.

Dazu habe ich einen neuen Drucker hinzugefügt, IP gewàhlt, als
Protokoll habe ich sowohl LPD als auch IPP versucht, Adresse die IP des
Druckers, den entsprechenden "Treiber" gewàhlt.

Wenn ich dann ein Dokument drucken möchte, erhalte ich die Meldung, dass
kein connect hergestellt werden konnte.

Nach <http://support.apple.com/kb/HT1800?...=de_DE> klang das
recht simpel.

Was mache ich falsch?

Maurice
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Kormann
02/07/2010 - 03:36 | Warnen spam
Maurice Bonnet schrieb:

Nach <http://support.apple.com/kb/HT1800?...=de_DE> klang das
recht simpel.

Was mache ich falsch?



Richte den Drucker doch ganz genau gleich ein wie auf dem iMac. Ob nun
über Kabel oder über WLAN ist egal

Ähnliche fragen