Überlegung zur Gravitationskonstante

30/10/2015 - 17:48 von Peter Michalicka | Report spam
Hallo liebe Gruppe,

im Paper http://arxiv.org/pdf/gr-qc/0511072v3.pdf wird die Genauigkeit der Gravitationskonstanten mit G`/G ~ 1*10^-12 angegeben.

Wenn wir nun Annehmen das G/R^2 als Raumkrümmung konstant ist, dann folgt für den Krümmungsradius des Universums R ~ 2*10^28 [m] ~ 2000 Gly

Kann das Sein ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Jennrich
30/10/2015 - 21:57 | Warnen spam
Peter Michalicka writes:

Hallo liebe Gruppe,

im Paper http://arxiv.org/pdf/gr-qc/0511072v3.pdf wird die Genauigkeit
der Gravitationskonstanten mit G`/G ~ 1*10^-12 angegeben.



Das ist nicht die Genauigkeit, sondern ein Maß für die zeitliche
Konstanz.

Wenn wir nun Annehmen das G/R^2 als Raumkrümmung konstant ist, dann
folgt für den Krümmungsradius des Universums R ~ 2*10^28 [m] ~ 2000
Gly

Kann das Sein ?



Was auch immer du da rechnest - nachvollziehbar ist das nicht.

Space - The final frontier

Ähnliche fragen