Übermittlung startet selbständig

28/06/2009 - 17:04 von Dieter | Report spam
Schönen Sonntag allen hier.
Mein Problem: Hab Windows Vista, MS Office 2007 Pro. Obwohl die Option
"Automatisch senden/empfangen ausgeschaltet ist, ist ohne mein Zutun
plötzlich die Übermittlung aktiv. Ich sehe das allerdings nur an der
Einblendung rechts in der Statuszeile "Übermittlung abgeschlossen" und den
fliegenden Briefen.
Vielleicht hàngt das auch mit meinem 2. Problem zusammen: Meine Maus làsst
sich die meiste Zeit nur ruckweise betàtigen. Es macht den Eindruck, alswenn
der Rechner für jeweils ca. eine Sekunde die Arbeit einstellt. Auch beim
Download dreht sich der Vistakreisel nur ruckweise. 2-mal wurde auch der
Bildschirm kurz schwarz und danach kam eine Fehlereinblendung "Problem mit
dem Anzeigetreiber atikmdag". Sollte das vielleicht alles das leidige
Problem mit der ATI-Grafikkarte sein?
Beste Grüße
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
28/06/2009 - 21:53 | Warnen spam
"Dieter " schrieb im Newsbeitrag
news:


"Problem mit > dem Anzeigetreiber atikmdag". Sollte das vielleicht



Hallo Dieter,

zumindest ist das vermutlich die Ursache für das ruckeln und den
schwarzen Bildschirm! Bitte unbedingt den aktuellen Videotreiber
für Vista bei ATI/AMD herunterladen und installieren:
http://support.amd.com/de/gpudownlo...index.aspx

Für die Outlook-Probleme solltest Du mal Deiner Übermittlungs-
optionen kontrollieren: Posteingang: Tasten: STRG+ALT+S
"Automatische Übermittlung alle ?? Minuten"

Lies dazu bitte auch mal folgende Seite bei Planet-Outlook:
http://www.data-core.de/MST/msoutlo...ttlung.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen