Überschrift am Seitenende

03/04/2008 - 14:54 von hgerdd | Report spam
Hallo,

ich verwende Word 2003 und versuche gerade eine Formatvorlage zu
erstellen. Leider bekomme ich es nicht hin, dass automatisch
verhindert wird, dass die Überschrift auf in der letzten Zeile auf
einer Seite steht. Absatzkontrolle bringt keine Änderung. Es scheint
daran zu liegen, dass nach der Überschrift ein Enter kommt und der
nàchste Absatz dann im Standardformat ist.

Gibt es eine Möglichkeit Word zu sagen, dass eine Überschrift, wenn
sie die letzte oder vorletzte Zeile auf einer Seite ist, auf die
nàchste Seite umgebrochen wird?

Gruß
Heiko.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Baero
03/04/2008 - 16:08 | Warnen spam
Hallo Heiko,

On 3 Apr., 14:54, hgerdd wrote:
Gibt es eine Möglichkeit Word zu sagen, dass eine Überschrift, wenn
sie die letzte oder vorletzte Zeile auf einer Seite ist, auf die
nàchste Seite umgebrochen wird?



Ja, die gibt es. Einen Absatz und damit auch eine Absatzformatvorlage
kannst Du so einstellen, dass sie nicht vom *nàchsten* (und wirklich
nur dem direkt folgenden) Absatz getrennt wird. Dies erreichst Du
indem die Option "..." auswàhlst.

Dabei ist zu beachten, dass diese Option den aktuellen Absatz nur mit
dem direkt folgenden verbindet. Wenn Du also nach Deiner Überschrift
zweimal ENTER betàtigst, damit Du mehr Platz zwischen der Überschrift
und dem Folgetext, dann gilt die Option nur für den Absatz, den Du als
Abstandshalter verwendest. Dies solltest Du vermeiden, indem Du die
Abstànde nach der Überschrift in der Absatzformatvorlage einstellst.

Wenn Du noch fragen hast, lass' es mich hier bitte wissen.

Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen