Forums Neueste Beiträge
 

Übersetzung als Tabelle mit UTF-8

18/09/2009 - 09:50 von Markus | Report spam
Liebe Profis,

ich habe einen HTML-Text in den Basissprachen Deutsch und Englisch.
Diesen möchte ich gern in andere Sprachen übersetzen lassen.
Dazu möchte ich das Ganze gern übersichtlich darstellen.

Meine Idee war:
ich mache im Querformat eine 3-spaltige Tabelle:
Deutsch | Englisch | zu übersetzende Sprache

Nun möchte ich das Ganze als UTF-8 speichern.
Wie geht das?
Kann man dann in der dritten Spalte auch von rechts nach links
schreiben?
(Russisch, Chinesisch, Arabisch, ...)

Aber vielleicht gibt es ja noch eine andere und viel sinnvollere
Möglichkeit, mit Word Übersetzungstexte zu pflegen?

Für jeden Absatz habe ich in ein Tabellenfeld angelegt.
Und je nach Lànge eines Absatzes gibt es dabei das Problem, dass
dieser sich durch die schmalen Spalten auf mehr als eine Seite
verteilt. Oder bei Aufzàhlungen mit mehrzeiligen Aufzàhlungspunkten,
dass diese nicht mehr nebeneinander stehen. Das macht dann die Tabelle
in dieser Tabellenzeile unübnersichtlich.

Unklar ist mir auch, wie man am besten Änderungen pflegt.
Wenn beispielsweise im Quelltext (Deutsch/Englisch) etwas geàndert
wurde:
wie erfasse ich, ob und wann das in der dritten Spallte übernommen
wurde?

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
18/09/2009 - 10:48 | Warnen spam
Hallo Markus,

"Markus" schrieb im Newsbeitrag
news:

Nun möchte ich das Ganze als UTF-8 speichern.
Wie geht das?



du hast leider nicht die verwendete Version von Microsoft Word
angegeben. Bitte schließe diese Information bei allen weiteren
Anfragen ein.

Zur Beantwortung der Anfrage ist die Kenntnis der verwendeten
Version von Microsoft Word erforderlich.

Kann man dann in der dritten Spalte auch von rechts nach links
schreiben? (Russisch, Chinesisch, Arabisch, ...)



Welches Betriebssystem wird verwendet?

Die Unterstützung hierzu wird hierzu vom Betriebssystem bereitgestellt.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen