Forums Neueste Beiträge
 

Übersetzung von »clutter«

15/04/2011 - 14:10 von Hendrik Knackstedt | Report spam

Hallo Debian-Übersetzer-Team!

Ich habe die Übersetzung von »clutter« in Ubuntu vervollstàndigt und würde
diese auch gerne in Debian einbringen. An wen oder wo muss ich die Datei
einsenden, damit sie in Debian einfließt?

Ich hoffe es gibt noch keine vollstàndige Übersetzung, ich konnte jedoch
nirgends einen Hinweis darauf finden.

Wenn ich die Datei in Debian einbringen kann, wird sie dann automatisch in
den Quellcode übernommen oder muss ich sie zusàtzlich an den Entwickler des
Projekts (http://www.clutter-project.org/<http://www.clutter-project.org/contribute>)
schicken?

Vielen Dank im vorraus!

Mit freundlichen Grüßen

Hendrik Knackstedt


Hallo Debian-Übersetzer-Team!<div><br></div><div>Ich habe die Übersetzung von »clutter« in Ubuntu vervollstàndigt und würde diese auch gerne in Debian einbringen. An wen oder wo muss ich die Datei einsenden, damit sie in Debian einfließt?</div>
<div><br></div><div>Ich hoffe es gibt noch keine vollstàndige Übersetzung, ich konnte jedoch nirgends einen Hinweis darauf finden.</div><div><br></div><div>Wenn ich die Datei in Debian einbringen kann, wird sie dann automatisch in den Quellcode übernommen oder muss ich sie zusàtzlich an den Entwickler des Projekts (<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8"><a href="http://www.clutter-project.org/cont...t;>http://www.clutter-project.org/</a>) schicken?</div>
<div><br></div><div>Vielen Dank im vorraus!<br clear="all"><br>-- <br>Mit freundlichen Grüßen<br><br>Hendrik Knackstedt<br><br>
</div>



To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/BANLkTikDaf...UA1WgjnP-Q@mail.gmail.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Chris Leick
15/04/2011 - 14:50 | Warnen spam
Hallo Hendrik,

Hendrik Knackstedt:

Ich habe die Übersetzung von »clutter« in Ubuntu vervollstàndigt und
würde diese auch gerne in Debian einbringen. An wen oder wo muss ich die
Datei einsenden, damit sie in Debian einfließt?



Normalerweise an das BTS.
http://www.debian.org/Bugs/Reporting.de.html
Aber diese Liste ist dafür auch ok. Normalerweise wird hier auch
korrekturgelesen. (Sollte generell gemacht werden)

Ich hoffe es gibt noch keine vollstàndige Übersetzung, ich konnte jedoch
nirgends einen Hinweis darauf finden.



Weia. Diese Übersetzung habe ich am 25.11.2009 eingereicht:
http://bugs.debian.org/cgi-bin/bugr...i?bugU7917

Die landete damals auch bei Upstream:
http://bugzilla.clutter-project.org...id"26

Die ist vermutlich nicht mehr so ganz aktuell. Wenn Du möchtest, könntest Du
Deine Version hier an die Liste posten, dann können wir ein Review durchführen
und Deine neue Version anschließend einreichen. Ist das für Dich in Ordnung?

Wenn ich die Datei in Debian einbringen kann, wird sie dann automatisch
in den Quellcode übernommen oder muss ich sie zusàtzlich an den
Entwickler des Projekts (http://www.clutter-project.org/
<http://www.clutter-project.org/contribute>) schicken?



Das macht normalerweise der Debian-Maintainer.

Ob es bereits eine Übersetzung für ein Paket gibt, kannst Du auf
http://www.debian.org/intl/l10n/po/de bzw.
http://www.debian.org/intl/l10n/po-debconf/de herausfinden.

Was aktuell in Arbeit ist, steht auf:
http://i18n.debian.net/debian-l10n/...ckage.html

Gruß,
Chris


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen