Übersiedelbarkeit von aktuellem vorinstalliertem Windows 8.1

22/04/2015 - 13:10 von Ralph Aichinger | Report spam
Wenn man ein Notebook wie diese da:

http://store.hp.com/webapp/wcs/stor...-notebook#!&TabName=vao

(HP Stream 13) mit vorinstalliertem Windows auf
der eingebauten SSD erwirbt, wie groß sind die Chancen
die Windows-Installation auf ein anderes Geràt zu übersiedeln?

Hat man da irgendeine Seriennummer die man auslesen kann,
oder ist die Windows-Kopie auf ein bestimmtes UEFI-Bios
verdongelt?

Ist es vorstellbar, z.B. ein Image zu ziehen und auf einem
anderen Rechner laufen zu lassen (und auf dem Notebook ein
anderes Betriebssystem zu installieren)?

Wenn ja, muß dies vor dem ersten mal hochfahren passieren,
oder macht das keinen Unterschied?

TIA
/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Sherlock
22/04/2015 - 13:20 | Warnen spam
Ralph Aichinger:

Wenn man ein Notebook wie diese da:
http://store.hp.com/webapp/wcs/stor...-notebook#!&TabName=vao

(HP Stream 13) mit vorinstalliertem Windows auf
der eingebauten SSD erwirbt, wie groß sind die Chancen
die Windows-Installation auf ein anderes Geràt zu übersiedeln?



Die Chancen der Übersiedelung sind 100%. Wie dieses System dann làuft, hàngt
von der anderen Hardware ab. Man kann Systeme z.B. verallgemeinern...

Hat man da irgendeine Seriennummer die man auslesen kann,
oder ist die Windows-Kopie auf ein bestimmtes UEFI-Bios
verdongelt?



Im BIOS gespeicherte Keys kann man auslesen.

Ist es vorstellbar, z.B. ein Image zu ziehen und auf einem
anderen Rechner laufen zu lassen (und auf dem Notebook ein
anderes Betriebssystem zu installieren)?



Sicher, vorstellbar ist fast alles.

Wenn ja, muß dies vor dem ersten mal hochfahren passieren,
oder macht das keinen Unterschied?



Hàh?

Ähnliche fragen