Überspannungs- & Verpolungsschutz

15/01/2012 - 12:12 von Rafael Deliano | Report spam
Sieht die gàngige Variante mit Relais ca. so aus:
http://www.embeddedFORTH.de/temp/x.pdf
oder gibst was besseres ?

Anwendung ist die Zuführung von 5V/1A DC aus
Schaltregler-Steckernetzteil in ein VFD-Display FM20X2KB wie man es
gerade billig bei ebay erhàlt.
Das getrennte Steuergeràt das das Display über V24
anspricht hat auch ein Steckernetzteil
mit gleichem Hohlstecker aber 9-12VDC. Ich wollte vermeiden
daß wenn man die bei Installation vertauscht am Display
was demoliert wird.
Aufwand der Schutzschaltung ist eher untergeordnet weils
nur für ca. 6 Displays gebaut wird.

Hat eigentlich jemand für das NEC FM20X2KB Display
das Original-Datenblatt ?

MfG JRD
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
15/01/2012 - 12:30 | Warnen spam
Am 15.01.2012 12:12, schrieb Rafael Deliano:
Sieht die gàngige Variante mit Relais ca. so aus:
http://www.embeddedFORTH.de/temp/x.pdf
oder gibst was besseres ?



Die Schaltung schützt nur gegen Verpolung. Gegen Überspannung wie sie
durchs Vertauschen des Steckernetzteils (5 >< 12V) passieren kann, aber
nicht.

Anwendung ist die Zuführung von 5V/1A DC aus
Schaltregler-Steckernetzteil in ein VFD-Display FM20X2KB wie man es
gerade billig bei ebay erhàlt.
Das getrennte Steuergeràt das das Display über V24
anspricht hat auch ein Steckernetzteil
mit gleichem Hohlstecker aber 9-12VDC. Ich wollte vermeiden
daß wenn man die bei Installation vertauscht am Display
was demoliert wird.
Aufwand der Schutzschaltung ist eher untergeordnet weils
nur für ca. 6 Displays gebaut wird.

Hat eigentlich jemand für das NEC FM20X2KB Display
das Original-Datenblatt ?

MfG JRD




mfg hdw

Ähnliche fragen