Übertragungsrate im Funknetzwerk

21/12/2008 - 09:57 von Frieder Baumann | Report spam
Hallo,

ich habe einen langsamen DSL-Anschluß (auf dem Dorf). Intern ist von
einer FritzBox ein Drahtlosnetzwerk installiert.
Mein Problem die Übertragungsrate:
einmal
"Drahtlosnetzwerkverbindung - Übertragungsrate: 11 MBit/s - signalstàrke
: hoch"
dann
"Drahtlosnetzwerkverbindung - Übertragungsrate: 1 MBit/s - signalstàrke
: nieder"
Hàngt dieser Geschwindigkeitsunterschied nur von "hausinternen"
Gegebenheiten ab? Dann versteh ich es nicht, da sich zwischen FritzBox
und PC nichts bewegt und nichts àndert, trotzdem geht die Signalstàrke
plötzlich von nieder auf hoch und umgekehrt.

Danke.

Gruß
Frieder
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Weber
21/12/2008 - 10:10 | Warnen spam
Frieder Baumann schrieb:
Mein Problem die Übertragungsrate:
einmal
"Drahtlosnetzwerkverbindung - Übertragungsrate: 11 MBit/s - signalstàrke
: hoch"
dann
"Drahtlosnetzwerkverbindung - Übertragungsrate: 1 MBit/s - signalstàrke
: nieder"



Also geht es nicht um xDSL sondern das WLAN. Da wàre eigentlich eine
WLAN-Gruppe geeigneter.

Hàngt dieser Geschwindigkeitsunterschied nur von "hausinternen"
Gegebenheiten ab?



Nein, wenn der Nachbar auf dem gleichen WLAN-Kanal "funkt", dann kann
das auch stören.

Ciao,
Daniel

Ähnliche fragen