Übertragungsrate

10/07/2013 - 14:14 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

eine Frage von einem ziemlichen Laien in der Hinsicht:
Ich bin mit meiner Fritzbox 7270 verbunden, zum einen mit meinem Desktop
PC per Kabel
und zum anderen mit meinem Notebook per WLAN. Die Fritzbox realisiert
einen Download von max. knapp 4,5 MBit/s.
Wie stelle ich für beides fest, was effektiv für eine Übertragungsrate
anliegt.
Hintergrund der Frage ist der, dass ich gelegentlich Eurosport auf
beiden Geràten streame. Mal auf dem Notebook, mal auf dem PC.
Ich stelle fest, dass ich auf meinem Notebook keinerlei Probleme habe,
und das fließend dargestellt bekomme.
Wenn ich innerhalb weniger Sekunden von meinem Notebook auf den PC
wechsle (Ersteres wird dann natürlich heruntergefahren), stelle ich
fest, dass die Wiedergabe dort so ab und an ruckelt.
Eigentlich hàtte ich erwartet, dass das genau andersherum ist.
Kann mir da wer Hinweise geben, welche Größen dabei maßgebend sind bzw.
eben aussagen, warum das so ist, und wie ich das unter W7 feststellen
kann. Denn soweit ich das verstehe, sollten doch beide Verbindungsarten
nicht an die Grenze kommen, was die Übertragungsrate angeht.
Danke.

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
10/07/2013 - 15:01 | Warnen spam
"Axel Pötzinger" schrieb

eine Frage von einem ziemlichen Laien in der Hinsicht:



Das ist schon OK.

Ich bin mit meiner Fritzbox 7270 verbunden, zum einen mit meinem Desktop
PC per Kabel
und zum anderen mit meinem Notebook per WLAN. Die Fritzbox realisiert
einen Download von max. knapp 4,5 MBit/s.



DSL 6.000?
Ein Ergebnis von 4,5 MBit/s deutet auf Optimierungsmöglichkeiten hin.

Leider gibst Du keinerlei weitere Daten, so daß eine Antwort nur aus
reiner Spekulation bestehen kann.

- PC ist langsam, GraKa verkehrt installiert, Hintergrunddienste usw.
-> Ausführen msconfig, aufràumen

- Excessive Sicherheitstools, die alles ausbremsen?

- Unnötige Netzwerkdienste & Protokolle vorhanden

-> PC aufràumen!

Wie stelle ich für beides fest, was effektiv für eine Übertragungsrate
anliegt.



(Detlef bitte wegschauen)

Teste mit <http://dsl-speedtest.computerbild.de/> die Geschwindigkeit

Hintergrund der Frage ist der, dass ich gelegentlich Eurosport auf beiden
Geràten streame. Mal auf dem Notebook, mal auf dem PC.
Ich stelle fest, dass ich auf meinem Notebook keinerlei Probleme habe, und
das fließend dargestellt bekomme.



Bildschirmauflösung?

Ähnliche fragen