Forums Neueste Beiträge
 

Überwachungsausdrücke zeitweise unterdrücken

19/09/2007 - 23:59 von Jens | Report spam
Hallo zusammen,

ich möchte abwechselnd meinen VBA-Code mithilfe diverser
Überwachungsausdrücke debuggen und den gesamten Code auch ohne
"Überwachungs-Stopps" ausführen lassen - aber ohne die Ausdrücke jedes
Mal löschen und dann wieder hinzufügen zu müssen.
Es handelt sich um eine Function-Prozedur, die ohne Überwachung in
nullkommanichts durchlàuft...

Weiß jemand, ob man die Ausdrücke temporàr deaktivieren kann oder eine
andere Möglichkeit?

Danke, Grüße
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Beverly
20/09/2007 - 06:04 | Warnen spam
Hi Jens,

ich hoffe, dass ich dein Anliegen richtig verstanden habe. Schreibe 2 Makros
- einmal mit und einmal ohne Überwachung. Erstelle dann ein drittes
"Steuer"-Makro, in dem du unterschiedliche Bedingungen festlegst, wann Makro1
(mit Überwachung) und wann Makro2 (ohne Überwachung) aufgerufen wird.

Biss pàter,
Karin

"Jens" wrote:

Hallo zusammen,

ich möchte abwechselnd meinen VBA-Code mithilfe diverser
Überwachungsausdrücke debuggen und den gesamten Code auch ohne
"Überwachungs-Stopps" ausführen lassen - aber ohne die Ausdrücke jedes
Mal löschen und dann wieder hinzufügen zu müssen.
Es handelt sich um eine Function-Prozedur, die ohne Überwachung in
nullkommanichts durchlàuft...

Weiß jemand, ob man die Ausdrücke temporàr deaktivieren kann oder eine
andere Möglichkeit?

Danke, Grüße
Jens


Ähnliche fragen