Ubuntu 11.10

02/01/2012 - 07:38 von Lothar Eichholz | Report spam
Hallo.

Ich habe Ubuntu auf einem Computer mit XP installiert.
Ubuntu soll sich die WLAN-Verbindung selber suchen,
tut es aber nicht.
Nun habe ich Probleme mit den nötigen Eintragungen
für die Internetverbindung.
Klar ist nur SSID mit "Fritz!box Fon WLAN 7141" auch weil
die Bezeichnungen nicht immer identisch sind.
Wer kann mir die Eintragungen mal angeben?

Mit freundlichen Grüßen
Lothar Eichholz
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Schultheis
02/01/2012 - 08:49 | Warnen spam
Am 02.01.2012 07:38, schrieb Lothar Eichholz:
Hallo.

Ich habe Ubuntu auf einem Computer mit XP installiert.
Ubuntu soll sich die WLAN-Verbindung selber suchen,
tut es aber nicht.
Nun habe ich Probleme mit den nötigen Eintragungen
für die Internetverbindung.
Klar ist nur SSID mit "Fritz!box Fon WLAN 7141" auch weil
die Bezeichnungen nicht immer identisch sind.
Wer kann mir die Eintragungen mal angeben?




Die FB wird vermutlich verschlüsselt funken, damit nicht jeder andere in
deiner Nàhe dein Funknetz und damit deinen Internet nutzen oder auch für
Gesetesverstöße unerkannt missbrauchen kann. Hierfür ist dann auch ein
WLAN (WPA) Passwort / Key nötig. Das/Den kann man nicht so einfach
automatisch eintragen.

Trage einfach das in den FB Einstellungen selbst festgelegte Passwort im
Ubuntu Netzwerkmanager ein. Wenn die FB ein bei Auslieferung
festgelegtes Individuelles PW kennt, könnte es auf dem Typenschild zu
finden sein. Ansonsten muss du es per LAN Kabel Verbindung erst mal in
der Routerconfig festlegen (siehe BDA deines Routers).

Laut einer Heise (CT Zeitung) Meldung ist im vereinfachten WPS
Anmeldeverfahren für WLAN Netze ein Fehler entdeckt worden, mit dem man
das WLAN knacken kann. Es wird daher empfohlen, die WPS Funktion im
Router zu deaktivieren.

Wenn du unter (K)Ubuntu dann das WLAN Passwort vom Passwortmanager wie
z.B. Kwallet speichern làsst, wird es zukünftig immer automatisch genutzt.



MfG
Dieter

Ähnliche fragen