Ubuntu 12.04 -> 12.10

24/11/2012 - 21:17 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich habe seit einigen Monaten Ubuntu 12.04 64 Bit zusàtzlich zu Windows
7 HP 64 Bit auf meinem Rechner.

Ich habe versucht, mit Hilfe eines CD-Images die 12.10
drüberzuinstallieren. Das funktioniert jedoch nicht. Minutenlang wird
auf der CD rumgestochert, dann kommen 2 Trommelschlàge und dann friert
der Rechner ein. Im Vergleich mit dem CD-Image der 12.04 habe ich
gesehen, dass es im UEFI-Bootmenü Unterschiede gibt: Beim Image der
12.04 gibt es den Eintrag UEFI-<Name des optischen Laufwerks> sowie

Name des optischen Laufwerks>, beim CD-Image der 12.10 steht nur der


Eintrag <Name des optischen Laufwerks>.

Motherboard ist GA-H77-D3H, Festplatten sind SAMSUNG HD321KJ und SAMSUNG
HD502IJ. Es sind SATA-Geràte. Prozessor ist Intel i5-3550 (4-fach).

Hier noch meine Festplattenbelegung (da ich noch nicht weiß, wie man die
unter Linux angezeigt bekommt, hier Windows aus):

Datentràger 0
-
G: Spiele, 295,4 GB NTFS (primàre Partition)
F: Sonstiges, 72,7 GB NTFS (logisches Laufwerk)
C: System, 97,66 GB NTFS (Startpartition Win7, primàre Partition, mit
Auslagerungsdatei)

Datentràger 1
-
156 MB EFI-Systempartition
2,01 GB RAW (primàre Partition)
9,31 GB RAW (primàre Partition)
D: Daten, 48,83 GB NTFS (primàre Partition)
E: Geschàft, 48,83 GB NTFS (primàre Partition)
N: Auslagerungsdatei, 43,03 GB NTFS (Auslagerungsdatei, primàre Partition)
157 MB EFI-Systempartition
20 GB RAW (primàre Partition
125,78 GB nicht zugeordnet

Ist da was zu machen?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger
25/11/2012 - 06:19 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:

125,78 GB nicht zugeordnet

Ist da was zu machen?



Ich würde an deiner Stelle die alte Ubuntu-Installation löschen und auf
dem freien Plattenplatz die neue anlegen.

Holger

Ähnliche fragen