[Ubuntu 12.04] GigaByte HD 7770

12/12/2012 - 12:15 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Guten Tag zusammen!

Meine Hardware:
Mainboard: GigaByte H77m-D3h
RAM: 8 GB
Prozessor: Intel i5-IVY-Bridge-3450
Festplatte: Samsung SSD 830er 128 GB
VGA: GigaByte HD 7770

Meine Software:
Ubuntu 12.04 (z.Z.) GNome

Seit einigen Tagen habe nun auf Linux umgestellt und nachdem ich mich
nun "halbwegs" auskenne, komme ich auch dazu mir mal vernünftig und in
Ruhe Informationen durchzulesen ... wie z. Bsp. über meine Grafikkarte.

Laut des Catalyst Control Centers von AMD unter 'Informationen' habe ich
folgendes:
Hardware:
BUS:
Grafikunterstützung: PCI Express 2.0
Max. Einstellung: x16

Der VGA kann aber PCI Express 3.0 x32.

Woran liegt das? Und wie kann ich denn auf PCI Express 3.0 x32 umstellen?

Ich hoffe, daß dies die richtige NG für mein Anliegen ist.

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
12/12/2012 - 12:34 | Warnen spam
Also schrieb Heinz-Mario Frühbeis:

Guten Tag zusammen!

Meine Hardware:
Mainboard: GigaByte H77m-D3h
RAM: 8 GB
Prozessor: Intel i5-IVY-Bridge-3450
Festplatte: Samsung SSD 830er 128 GB
VGA: GigaByte HD 7770

Meine Software:
Ubuntu 12.04 (z.Z.) GNome

Seit einigen Tagen habe nun auf Linux umgestellt und nachdem ich mich
nun "halbwegs" auskenne, komme ich auch dazu mir mal vernünftig und in
Ruhe Informationen durchzulesen ... wie z. Bsp. über meine Grafikkarte.

Laut des Catalyst Control Centers von AMD unter 'Informationen' habe ich
folgendes:
Hardware:
BUS:
Grafikunterstützung: PCI Express 2.0
Max. Einstellung: x16

Der VGA kann aber PCI Express 3.0 x32.

Woran liegt das?



Aus Deiner Mainboard-Spec:

1 x PCI Express x16 slot, running at x16 (PCIEX16)
(The PCIEX16 slot conforms to PCI Express 3.0 standard.)
* For optimum performance, if only one PCI Express graphics card is to be
installed, be sure to install it in the PCIEX16 slot.
* The PCI Express x16 slot supports up to PCI Express 2.0 standard when
an Intel 32nm (Sandy Bridge) CPU is installed.

Aaalso: Das Brett kann maximal PCIe x16. Und mit einer Sandy-Bridge-CPU
(Du hast ja wohl eine Ivy-Bridge...) *könnte* es auch nur PCIe 2.0 .
Jetzt kann es sein, dass der Treiber nicht auf eine mögliche Konstellation
"PCIe 3.0 / x16" vorbereitet ist, sondern PCIe 3.0 nur in Verbindung mit
"x32" zuließe. Warum auch immer.
Oder dass auch mit einer Ivy-Bridge-CPU "nur" PCIe 2.0 geht.

Außerdem: Schon mal im BIOS nachgeschaut?

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen