Ubuntu 12.04 Tastaturprobleme im Betrieb

07/06/2012 - 11:36 von Christian Garbs | Report spam
Mahlzeit!

Ich habe vor ein paar Wochen zwei Systeme von Ubuntu 11.10 auf 12.04
umgestellt. Das eine System ist 32bit, das andere 64. Außer der
Tatsache, dass sie beide mit Ethernet, Netzkabel und DVI-Kabel an die
Außenwelt angeschlossen sind, haben die Systeme hardwaremàßig keine
Gemeinsamkeiten.

Auf beiden Systemen tritt unregelmàßig (aber viel zu hàufig) folgendes
Problem auf:

Nach einiger Zeit verheddert sich die Tastatur, so dass ein
Tastenanschlag nur noch registriert wird, wenn man die Taste
ungefàhr eine halbe Sekunde gedrückt làsst. (Hàlt man lànger
gedrückt, setzt irgendwann ganz normal die Wiederholfunktion ein.)

Dummerweise verheddert das auch meist die Modifier, wodurch neben
Großbuchstaben dann auch die meisten Steuerungsmöglichkeiten meines
tastaturbetriebenen Windowmanagers wegfallen...

Manchmal reagiert dann auch die Power-Taste am Rechner nicht mehr
mit runterfahren, so dass ich die Kiste nur noch übers Netz
herunterfahren kann.

Nach dem Reboot ist dann erstmal wieder alles OK.


Woran liegt das, wie kriege ich das wieder weg?


Ich tippe ganz stark auf ein Softwareproblem aus dem Ubuntu-Update.
Die Systeme wurden mit ca. 1 Woche Versatz umgestellt und das Problem
trat genau zeitlich passend nach Update auf.

Auch wird es nicht an einem wackeligen Tastaturstecker liegen, da der
nicht erst seit 12.04 spontan wackelig ist :-)

Ein Wechsel zwischen USB- und PS/2-Tastatur bringt auch nichts, das
Problem tritt in beiden Varianten auf.

Manchmal kann ich stundenlang ungestört durcharbeiten, meist erwischt
mich das Problem beim Zocken unter wine (Diablo bzw. WoW - das endet
dann auch meist tödlich), manchmal zerlegt sich die Tastatur 5 Minuten
nach Booten bei ruhendem Desktop mit zwei offenen Xterms.

Im Syslog habe ich zu den entsprechenden Zeitpunkten noch nichts
gefunden.

Suchen im Internet bringt diverse Treffer zu "Ubuntu 12.04 usb
keyboard tot", das scheint aber eher mit nicht erkannter USB-Hardware
im Bootprozess zu tun zu haben, das bringt mich nicht weiter.

Unnu?

Gruß
Christian

X-Post nach .hardware, f'up2 .misc
Christian.Garbs.http://www.cgarbs.de
Es gibt zwei Grundsàtze für Erfolg und Glück:
1. Erzàhle anderen nicht alles, was Du weißt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
08/06/2012 - 01:05 | Warnen spam
Christian Garbs wrote on 07. June 2012:

Ich habe vor ein paar Wochen zwei Systeme von Ubuntu 11.10 auf 12.04
umgestellt. Das eine System ist 32bit, das andere 64. Außer der
Tatsache, dass sie beide mit Ethernet, Netzkabel und DVI-Kabel an die
Außenwelt angeschlossen sind, haben die Systeme hardwaremàßig keine
Gemeinsamkeiten.



Also zwei verschiedene Rechner.

Auf beiden Systemen tritt unregelmàßig (aber viel zu hàufig) folgendes
Problem auf:

Nach einiger Zeit verheddert sich die Tastatur, so dass ein
Tastenanschlag nur noch registriert wird, wenn man die Taste
ungefàhr eine halbe Sekunde gedrückt làsst. (Hàlt man lànger
gedrückt, setzt irgendwann ganz normal die Wiederholfunktion ein.)

Dummerweise verheddert das auch meist die Modifier, wodurch neben
Großbuchstaben dann auch die meisten Steuerungsmöglichkeiten meines
tastaturbetriebenen Windowmanagers wegfallen...

Manchmal reagiert dann auch die Power-Taste am Rechner nicht mehr
mit runterfahren, so dass ich die Kiste nur noch übers Netz
herunterfahren kann.

Nach dem Reboot ist dann erstmal wieder alles OK.


Woran liegt das, wie kriege ich das wieder weg?


Ich tippe ganz stark auf ein Softwareproblem aus dem Ubuntu-Update.
Die Systeme wurden mit ca. 1 Woche Versatz umgestellt und das Problem
trat genau zeitlich passend nach Update auf.



Hast du etwas in /var/log/syslog wenn das passiert?

Ich habe es, dass Touchpad bei fast jeder Mausbewegung neu gefunden wird,
was zu gelegentlichen Freezes des Desktop führt. Was wohl ein Bug ist, den
ich aus sitzen werde. Bei meinem anderen System (anderer Rechner, Ubuntu
statt Debian) habe ich das nicht. Aber die Software unterschiedet sich
auch ziemlich.

[...]
Andreas
Linux: The choice of a GNU generation.

Ähnliche fragen