Ubuntu 14 DNS Settings

02/11/2015 - 15:55 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Community,

wir haben keinen DHCP Server. Wenn ich mal eben schnell eine Live CD in
einem Rechner starten möchte habe ich bislang immer den Networ-manager
angehalten und die IP Settings manuell in einer Konsole eingegeben aber in
der mir nun vorliegenden Avira Rescue CD mit Ubuntu 14 gibt es keine
/etc/resolv.conf mehr...

...egal was ich gemacht habe, zB den Nameserver in die neue Datei
/etc/resolvconf/resolv.conf.d/base bzw /etc/resolvconf/resolv.conf.d/head
oder einen Symlink für die resolv.conf in /run/resolvconf/resolv.conf und
dort meinen nameserver eingetragen. Klappt nicht, irgendwas mache ich wohl
noch verkehrt.

Bislang hat es so funktioniert:

ifconfig eth0 192.168.1.1 up
route add default gw 192.168.1.2
echo "nameserver 192.168.1.3" > /etc/resolv.conf

ifconfig und route add klappt aber echo /etc/resolv.conf leider nicht mehr.
Wie geht das jetzt quick und dirty?

Thx & Bye Tom
"One good Whiskey a day, keeps the doctor away"
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Dorner
02/11/2015 - 16:45 | Warnen spam
Wie geht das jetzt quick und dirty?



In der NetworkManager GUI direkt?

Ansonsten schau' Dir mal die Konfigurationsdateien in
/etc/NetworkManager/system-connections/ an, z.B. (hier) eth0:

[802-3-ethernet]
duplex=full
mac-address=...

[connection]
id=eth0
uuid=...
type€2-3-ethernet

[ipv6]
method=auto

[ipv4]
method=manual
dns=...
address1=...

Adresse gilt nur kurzzeitig!

Ähnliche fragen