Ubuntu 7.10 nach Win Vista und XP installieren

13/02/2008 - 19:21 von Helmut Dalege | Report spam
Hallo zusammen,

kann man Ubuntu 7.10 ohne Probleme nach Windows XP und Vista installieren?
Ich habe die erste Festplatte in meinem Rechner in mehrere Partitionen
unterteilt. 1. 40 GB für Win Vist, 2. 30 GB für Win XP und 3. 20 GB für
Ubuntu. Vista und XP laufen einwandfrei mit dem Bootmanager von Vista. Was
passiert wenn ich jetzt Ubuntu auf der 20 GB Partion installiere? Übernimmt
dann der Bootmanager von Ubunto die Kontrolle beim hochfahren? Laufen die
beiden anderen Betriebssysteme dann noch? Mit welchem Dateisystem soll ich
die Partition für Ubuntu formatieren?
Außer von der Ubuntu 7.10 CD habe ich das System noch nie benutzt. Ich bin
also absoluter Anfànger.

Danke schon mal für Antworten und Hinweise.

mfg

Helmut Dalege
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Hüdepohl
13/02/2008 - 21:07 | Warnen spam
Helmut Dalege schrieb:

kann man Ubuntu 7.10 ohne Probleme nach Windows XP und Vista
installieren?



Ja

dem Bootmanager von Vista. Was passiert wenn ich jetzt Ubuntu auf der
20 GB Partion installiere? Übernimmt dann der Bootmanager von Ubunto
die Kontrolle beim Hochfahren?



Ja

Laufen die beiden anderen Betriebssysteme dann noch?



Ja

Mit welchem Dateisystem soll ich die Partition für Ubuntu formatieren?



Ubuntu schlàgt ext3 vor, das ist OK.

Außer von der Ubuntu 7.10 CD habe ich das System noch nie benutzt.
Ich bin also absoluter Anfànger.



Das ist eine Ausrede, aber kein Grund.

HTH & HAND
sascha

Ähnliche fragen