Ubuntu 9.04 Startzeit

01/04/2009 - 19:06 von Neil Asset | Report spam
Hallo zusammen,

ich probiere gerade Ubuntu 9.04 aus und stelle fest, dass das System
ganz schön lange braucht bis der eigentliche Bootvorgang bzw. das
Aufwecken des Rechners aus dem STD angeworfen wird.

Nachdem das BIOS mit seinen Meldungen fertig ist, steht

GRUB loading, please wait ...

auf dem Bildschirm, so ca. 7 bis 8 Sekunden. Die Leuchte des
Festplattenlaufwerks leuchtet permanent. Das timeout in menu.lst habe
ich auf 0 gesetzt, trotzdem dieses Verhalten.

Dann endlich erscheint für wieder ca. 7 bis 8 Sekunden

Boot from (hd0,0) reiserfs XXXXXXXXXXX

An Stelle des XXXXXXXXXXX steht eine lange Kolonne aus Ziffern und
Buchstaben, die ich für einen Hash-Wert halte (auch jetzt leuchtet die
Festplattenlampe in einer Tour). Anschließend für ca. 5 Sekunden

Starting up ...

Wir wàren also schon bei 21 Sekunden, bevor überhaupt etwas gestartet
wird. Wo kann ich da einen Hebel ansetzen, damit der Vorgang etwas
schneller ablàuft? Oder liegt das an der Beta-Version von Ubuntu 9.04
und im Hintergrund làuft irgendeine Art Debugging? Bei Ubuntu 8.04 kommt
mir das alles nicht so lang vor.

Stichworte würden schon reichen, ich kann google bedienen.

Vielen Dank im Voraus für die zahlreichen Antworten ;-)

NA
 

Lesen sie die antworten

#1 nix
01/04/2009 - 20:30 | Warnen spam
Neil Asset wrote:

Boot from (hd0,0) reiserfs XXXXXXXXXXX

An Stelle des XXXXXXXXXXX steht eine lange Kolonne aus Ziffern und
Buchstaben, die ich für einen Hash-Wert halte (



Nö, ist die UUID der Festplatte (die sich aber bei jeder Formatierung
àndern soll).

MiniMac C2D - Nette kleine Kiste...

Ähnliche fragen