Ubuntu 9.10 und Uhrzeit

10/11/2009 - 08:23 von Arno Welzel | Report spam
Ich habe hier eine Maschine, die mit Ubuntu 9.10 laufen soll - und nur
Ubuntu, kein Windows. Die Zeit soll ausserdem per NTP synchronisiert werden.

Soweit so gut - Installation problemlos, alles làuft. Nur die Uhr eben
nicht. Da besteht das Problem, dass die Uhrzeit grundsàtzlich falsch
angezeigt wird - eben so, als wàre das BIOS auf lokaler Zeit und Ubuntu
betrachtet es als UTC. Nach einem NTP-Abgleich wird *immer* die falsche
Zeit angezeigt.

/etc/timezone steht auf "Europe/Berlin"

Folgendes wurde schon probiert:

/etc/default/rcS - UTC=yes
hwclock --utc --systohc

Danach Reboot und BIOS-Zeit nochmal kontrolliert, ob sie wirklich auf
UTC steht (also 7:18, wenn es lokal in Deutschland 8:18 ist)

Ubuntu startet, zeigt auf dem Desktop 7:18 korrekt an - und springt dann
ein paar Sekunden spàter auf 8:18.

hwclock --debug zeigt auch an, dass die HW-Uhr mit UTC làuft.

Dann das gleiche Spiel andersherum:

/etc/default/rcS - UTC=no
hwclock --localtime --systohc

Keine Änderung - exakt das selbe Verhalten.

/etc/adjtime habe ich auch schon mal gelöscht - auch keine Änderung.


Noch irgendwelche Ideen?



http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
10/11/2009 - 08:25 | Warnen spam
Arno Welzel schrieb:

Ich habe hier eine Maschine, die mit Ubuntu 9.10 laufen soll - und nur
Ubuntu, kein Windows. Die Zeit soll ausserdem per NTP synchronisiert
werden.

Soweit so gut - Installation problemlos, alles làuft. Nur die Uhr eben
nicht. Da besteht das Problem, dass die Uhrzeit grundsàtzlich falsch
angezeigt wird - eben so, als wàre das BIOS auf lokaler Zeit und Ubuntu
betrachtet es als UTC. Nach einem NTP-Abgleich wird *immer* die falsche
Zeit angezeigt.

/etc/timezone steht auf "Europe/Berlin"

Folgendes wurde schon probiert:

/etc/default/rcS - UTC=yes
hwclock --utc --systohc

Danach Reboot und BIOS-Zeit nochmal kontrolliert, ob sie wirklich auf
UTC steht (also 7:18, wenn es lokal in Deutschland 8:18 ist)

Ubuntu startet, zeigt auf dem Desktop 7:18 korrekt an - und springt dann
ein paar Sekunden spàter auf 8:18.



Gemeint war natürlich: BIOS: 6:18, Ubuntu beim Start: 7:18, ein paar
Sekunden spàter in Ubuntu: 8:18.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen