Ubuntu findet TV-Karte nicht

01/05/2011 - 14:43 von Asmus Toman | Report spam
Hallo,
unter U 10.4 (2.6.32.24) finde ich par tout die TV-Karte nit :(

Ich habe z.B. XawTV, KdenLive, Cinelerra, Kino, ...
in z.B. XawTV habe ich als Video sources aber nur die WebCam zur auswahl
(Camera 1).

Wie kann ich eine TV-Sendung mitschneiden?
Wie macht man das?
Die Begrifflichkeiten in Ubuntu sind mir noch ungewohnt ...


meine hardware ist (Info aus WinXP):
ConexantŽs BtPCI WDM Video Capture
IllusionHope 09.11.2002 5.3.8.0
Ort: PCI-Steckplatz 2 (PCI-Bus 1, Geràt 10, Funktion 0
Geràteinstanz:
PCI\VEN_109E&DEV_0878&SUBSYS_AA23153B&REV_02\4&CF81C54&0&51F0

Asus P5L 1394
Seagate Barracuda 7200-10 320GB SATA-2
VGA-Asus EAX1300Pro Silent
3GB RAM, zweimal 100GB frei auf HDD



viele Dank für Hilfe,
viele Grüße, Asmus
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Nocon
01/05/2011 - 15:32 | Warnen spam
Asmus Toman wrote:

ConexantŽs BtPCI WDM Video Capture



Also eine BT848/878-basierende Karte. Die sollte auf jeden Fall
unterstützt werden, nur vielleicht nicht in allen Feinheiten. D.h.: sie
sollte eigentlich zumindest als mögliche Videoquelle auftauchen.

Genaueres könnte man sagen, wenn du einfach mal die Ausgabe von

$ dmesg|egrep -i "video|bttv"

postest. Da sollte dann alles relevante drin zu lesen sein.

Ähnliche fragen