ubuntu-Installation neben Windows

16/09/2011 - 12:33 von Helmut Blass | Report spam
Hallo,
habe auf meinem Rechner WindowsXP und daneben das betagte Feisty-Fawn-
Linux.
Wollte jetzt eine Linux-Neuinstallation machen mit ubuntu 10.10, doch
leider lief der Vorgang ein bisschen anders ab als in meinem schlauen
Buch beschrieben ,-((
Wenn ich Windows behalten will, muss ich doch wohl auf *manuelle
Partitionierung* gehen? (obwohl die erste Option heisst "..neben
anderem BS..?!").
Habe dann die aktuelle Linux-Partion (sd7) gewaehlt und Doppelklick
gemacht.
Da erschien dann eine DropDown-Box, aus der man dann wohl FAT32-
Dateisystem auswaehlen muesste.
Das eigentliche Problem war aber der Mount-Point. In meinem schlauen
Buch steht, dass ich die bisherige Partition als System-Partition
auswàhlen soll, mit mount point "/".
Da war dann aber eine Mountpoint-Dropdown-Box mit den Eintraegen "/
dos" und "/windwos", aber nicht "/". Was muss man denn da
auswaehlen? oder "/" manuell eintragen? Von Systempartition stand
da nix
Bin natuerlich super vorsichtig, weil ich mein Windows nicht
zerschiessen will.
Wer weiss Abhilfe bzw. kennt eine passende Doku?

thanx for your help, Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Meyer
16/09/2011 - 13:19 | Warnen spam
On 16/09/11 12:33, Helmut Blass wrote:
Habe dann die aktuelle Linux-Partion (sd7) gewaehlt und Doppelklick
gemacht.
Da erschien dann eine DropDown-Box, aus der man dann wohl FAT32-
Dateisystem auswaehlen muesste.



Linux làsst sich nicht auf FAT Dateisystemen installieren weil die
zu primitiv sind und die von Unix/Linux benötigten Informationen
über Zugriffsrechte, Eigentümer, Dateieigenschaften etc. nicht
speichern können. Was du haben willst ist ext4.

Das eigentliche Problem war aber der Mount-Point. In meinem schlauen
Buch steht, dass ich die bisherige Partition als System-Partition
auswàhlen soll, mit mount point "/".
Da war dann aber eine Mountpoint-Dropdown-Box mit den Eintraegen "/
dos" und "/windwos", aber nicht "/". Was muss man denn da
auswaehlen? oder "/" manuell eintragen? Von Systempartition stand
da nix



Das wurde vermutlich nicht angeboten weil du vorher ein nicht geeignetes
Dateisystem gewàhlt hast. Wàhle e4fs und probier's noch mal.

Ähnliche fragen