[Ubuntu] Mount-Ordner nach Mountvorgang automatisch in Gnome-Orte oder auf Desktop anzeigen?

12/04/2012 - 21:36 von Uwe Premer | Report spam
Da ich kürzlichen bei einem anderen Rechner, den ich administriere
(Ubuntu 10.04) etwas von einem USB-Stick lesen wollte, feststellen mußte,
dass jene Ubuntu-Version einen USB-Stick garnicht automatisch mountet,
wollte ich das hier an meinem Notebook mit dem gleichen Ubuntu, aber 64-
Bit auch ausprobieren.
Und in der Tat, auch hier wird der Stick nicht automatisch gemountet.

Also habe ich nach dieser Anleitung <http://wiki.ubuntuusers.de/USB-Date...binden>
-> "Mit Hilfe von udev" einen Mount-Ordner /automnt/usb-stick erstellt
und dann die Zeile
RUN+="/bin/mount -t vfat -o uid=0,gidF,umask7 /dev/sdc1 /automnt/usb-stick"
in eine Datei /etc/udev/rules.d/80-usbdevice.rules geschrieben.
Nach dem im Artikel genannten
sudo service udev reload
wird der Stick anschliessend beim Einstecken auch tatsàchlich
automatisch ins Verzeichnis /automnt/usb-stick genountet.

Ich selber wàr auch damit schon zufrieden, Hauptsache, ich kann
auf die Daten zugreifen.

Aber da der andere PC einer Person gehört, die das Ubuntu wirklich
nur zum Usen verwendet (Internet und eMail), aber auf keinen
Fall in die Konsole geht oder so, wàre für diesen Zweck
praktisch, wenn der Inhalt des gemounteten Stick anschliessend
automatisch als Ordner (oder Laufwerk) auf dem Desktop oder
auch gerne im Ubuntu-Gnome-Menü "Ordner" erscheinen würde.

Wie könnte man das realisieren?
Tnx für Hinweise.
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
12/04/2012 - 23:12 | Warnen spam
Uwe Premer wrote:

Da ich kürzlichen bei einem anderen Rechner, den ich administriere
(Ubuntu 10.04) etwas von einem USB-Stick lesen wollte, feststellen mußte,
dass jene Ubuntu-Version einen USB-Stick garnicht automatisch mountet,



Das tut sie üblicherweise sehr wohl.

wollte ich das hier an meinem Notebook mit dem gleichen Ubuntu, aber 64-
Bit auch ausprobieren.
Und in der Tat, auch hier wird der Stick nicht automatisch gemountet.



Vielleicht erst mal http://wiki.ubuntuusers.de/Automoun...embehebung
lesen.

MfG Michael

Ähnliche fragen