Ubuntu neben Win7

29/07/2015 - 17:23 von Günther Hohenstein | Report spam
Hallo,
ich möchte auf einem Rechner (normales BIOS) Ubuntu parallel zu Win7
installieren. Es seien mir zwei Fragen gestattet:
1. Kann die Partitionierung der Festplatte wàhrend der Installation
durchgeführt werden? Die Festplatte hat die Partitionen L: (100MB), K:
(14,65GB) und C: (900GB). C: soll geteilt werden für Win und Linux.
2. Bootmanager. Welcher Bootmanager wird standardmàßig wohin
installiert? Muss von Hand eingegriffen werden?
Für Hinweise danke ich.

MfG
Günther H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich
29/07/2015 - 17:51 | Warnen spam
Am 29.07.2015 um 17:23 schrieb Günther Hohenstein:

1. Kann die Partitionierung der Festplatte wàhrend der Installation
durchgeführt werden? Die Festplatte hat die Partitionen L: (100MB), K:
(14,65GB) und C: (900GB). C: soll geteilt werden für Win und Linux.


Sowie ich Dich verstehe, hast Du keinen NICHT partionierten Bereich und
möchtest C teilen. Nach meinem Verstàndnis müsstest Du C: auf 450 GB
verkleinen, so schaffst Du einen Freiraum auf der Platte, der dann von
Ubuntu wàhrend der Installation partioniert werden kann. Du brauchst
mindestens zwei Partitionen "/" UND eine SWAP Partition.

2. Bootmanager. Welcher Bootmanager wird standardmàßig wohin
installiert? Muss von Hand eingegriffen werden?



Normalerweise wird GRUB2 installiert. Im MBR plaziert, wird die
Windowspartition erkannt und kann wàhrend der Startprozedur ausgewàhlt
werden. Vlt zur Sicherheit den MBR vorher sichern.

Gruß

Ulrich

Ähnliche fragen