[Ubuntu]: seit letztem Kernel-Update Webcam tot

29/11/2010 - 16:38 von Ralph Jud | Report spam
Hallo,

Ich habe als Ubuntu-Neuling eine Frage:

Seit dem Wechsel 2.6.32-25 zu 2.6.32-26 ist meine Webcam
(Logitech QuickCam 4000 Pro USB) tot. Weder skype noch
Camorama bringen ein Bild.
Es muss mit der Version 2.6.32-26 zusammenhàngen, wenn
ich von der alten Version boote, ist alles OK.

Meine (rudimentàren) Tests zeigen in beiden Versionen
dasselbe Erscheinungsbild:
$ lsusb
Bus 003 Device 002: ID 046d:08b2 Logitech, Inc. QuickCam Pro 4000

... und der Vergleich in dmesg zeigt keine auffàlligen Unterschiede!

Kann mir jemand Tipps geben, zB wo ich in Foren fündig werde?

Besten Dank, Ralph
____________________________________________________
Ubuntu 10.04.1 LTS V: 2.6.32-26-generic KDE 4.4
HW: Shuttle SN68SG2 RAM: 2GB CPU: AMD 64 X2 5000+
HD: 2x Samsung 160GB SATA DVD: LG GSA-H42N
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Jud
30/11/2010 - 08:30 | Warnen spam
Am 29.11.2010 16:38, schrieb *Ralph Jud*:
Seit dem Wechsel 2.6.32-25 zu 2.6.32-26 ist meine Webcam
(Logitech QuickCam 4000 Pro USB) tot. Weder skype noch
Camorama bringen ein Bild.



Seltsam, heute scheint alles OK, Das Webcam-Bild ist wieder da.

Ohne weiteres Zutun. Verstehe die Welt nicht mehr.

Ralph
... sich bei allen bedankend für magische Fernheilung
____________________________________________________
Ubuntu 10.04.1 LTS V: 2.6.32-26-generic KDE 4.4
HW: Shuttle SN68SG2 RAM: 2GB CPU: AMD 64 X2 5000+
HD: 2x Samsung 160GB SATA DVD: LG GSA-H42N

Ähnliche fragen