Ubuntu -> Suse

27/07/2010 - 09:14 von Thomas Schneider | Report spam
Hallo auch,

Ich habe hier ein System, auf dem ein Windows Vista und ein Ubuntu
installiert sind. Das Vista soll erhalten bleiben. Ubuntu möchte ich
vollstàndig deinstallieren und stattdessen ein Suse Linux installieren.

Leider habe ich bis jetzt nur wenig Ahnung von Linux. Wie mache ich das
am besten?

MfG
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
27/07/2010 - 09:34 | Warnen spam
Also schrieb Thomas Schneider:

Hallo auch,

Ich habe hier ein System, auf dem ein Windows Vista und ein Ubuntu
installiert sind. Das Vista soll erhalten bleiben. Ubuntu möchte ich
vollstàndig deinstallieren und stattdessen ein Suse Linux installieren.

Leider habe ich bis jetzt nur wenig Ahnung von Linux. Wie mache ich das
am besten?



Installation von SuSE anwerfen (= von SuSE-DVD booten), die Partition(en),
die von Ubuntu belegt ist/sind, im Laufe der Installation (da, wo die
Partitionierung angefragt wird) zum Abschuss freigeben, und SuSE dann auf
den freigewordenen Platz installieren. Ganz einfach eigentlich.
Ein Komplettbackup der Platte sollte freilich vorhanden sein...

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen