Ubuntu / Teamviewer: autostart?

21/01/2013 - 10:22 von Ralph Stahl | Report spam
Moin,

Ich nutze Teamviewer 8 unter Ubunbtu 12.04. Teamviewer làuft ja unter
wine, wird aber so installiert, daß ich davon nichts merke. Eigentlich.

Denn wenn ich erstmalig nach der Anmeldung aus dem Menü heraus
teamviewer starte, wird mir gemeldet, daß der teamviewerd nicht làuft
und vorher mittels

sudo teamviewer --daemon start

gestartet werden mu0. Tue ich das. geht alles. Um das zu
automatisiseren, gibt es auch ein Script

/etc/init/teamviewerd.conf ->
/opt/teamviewer8/tv_bin/script/teamviewerd.conf

mit dem Inhalt:

<schnipp>

description "TeamViewer remote control daemon"

exec /opt/teamviewer8/tv_bin/teamviewerd -f

# lightdm: Ubuntu
# mdm: Mint (does not support upstart signals)
# prefdm: RedHat 6

start on (starting gdm or
starting kdm or
starting lightdm or
starting lxdm or
starting prefdm or
starting xdm)

stop on (stopping gdm or
stopping kdm or
stopping lightdm or
stopping lxdm or
stopping prefdm or
stopping xdm)

respawn
respawn limit 5 60

</schnipp>

Da ich lightdm benutze, sollte der Start eigentlich beim Anmelden
ausgeführt werden. Tut er aber nicht. Warum? Wie kann ich der Sache auf
die Spur kommen?

Ich wàre für Tips dankbar.

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Steins
21/01/2013 - 21:41 | Warnen spam
Am 21.01.2013 10:22, schrieb Ralph Stahl:
Moin,

Ich nutze Teamviewer 8 unter Ubunbtu 12.04. Teamviewer làuft ja unter
wine,



Warum nutzt Du nicht die nativen Linux Versionen?

<http://www.teamviewer.com/de/downlo...x.aspx>

Chris

Ähnliche fragen