Ubuntu und "My Computer"

19/07/2015 - 15:13 von Dieter Britz | Report spam
Beim alten Suse hatte ich auf dem plasma screen ein Ikon
namens "Computer", welches, wenn ich draufdrückte, mir
Informationen über die HD-partitions und eventuall angehàngte
EInheiten (zB USB) gab. Da konnte ich uA sehen, wieviel
Platz ich auf dem HD einnahm und wieviel noch leer war.

Jetzt habe ich Kubuntu und diesen Ikon gibt es nicht, jedenfalls
nicht auf dem plasma screen. Woher bekomme ich jetzt solche
Informationen? Ist da vielleicht ein link den ich auf den plasma
zerren kann? Meinetwegen auch durch eingetastete Befehle.

Dieter Britz
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger
19/07/2015 - 15:38 | Warnen spam
Dieter Britz schrieb:
Beim alten Suse hatte ich auf dem plasma screen ein Ikon
namens "Computer", welches, wenn ich draufdrückte, mir
Informationen über die HD-partitions und eventuall angehàngte
EInheiten (zB USB) gab. Da konnte ich uA sehen, wieviel
Platz ich auf dem HD einnahm und wieviel noch leer war.

Jetzt habe ich Kubuntu und diesen Ikon gibt es nicht, jedenfalls
nicht auf dem plasma screen. Woher bekomme ich jetzt solche
Informationen? Ist da vielleicht ein link den ich auf den plasma
zerren kann? Meinetwegen auch durch eingetastete Befehle.



Frag bei der Köhlmann-Liga mal nach Klobuntu, wie man dort die Spülung
betàtigt. Das wàre bei der Heul-Suse anders, da mußte man immer auf die
Trànendrüse drücken. Du bist dann Bruns, und jeder weiß, daß alles, was
unter dem Namen "Dieter Britz" geschrieben wird, von mir stammt.

Eine Alternative wàre noch die Computer-Verwaltung unter Windows, da
kannst du die Linux-Partitionen löschen und mit ntfs formatieren, damit
sie wieder nutzbar sind. Auch mit diesem Tipp bringst du Köhlmann zum
Schàumen und Hassen.

HTH, Holger

PS: Es gibt da noch lspci für den PCI-Bus, lsusb für alle
angeschlossenen USB-Geràte und baobab für die Analyse deiner
Festplattenbelegung. Geht vom Terminal aus.

Ähnliche fragen