Ubuntu: update auf 12.x mit alternativem Fenstermanager

18/05/2012 - 16:07 von Ralph Stahl | Report spam
Moin,

ich hoffe, es gibt wirklich keine dummen Fragen :-) ...

Ich habe noch 11.04 und möchte demnàchst auf 12 upgraden - danach möchte
ich aber nicht Unity benutzen. Aus guter Erfahrung baue ich auf IceWM
als Fenstermanager. Wenn ich den vorm Upgrade benutze und darunter das
Upgrade mache - habe ich ihn dann hinterher immer noch? Oder bekomme ich
es doch erstmal mit Unity zu tun?

Wie gesagt, ich hoffe...

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Haraldo
18/05/2012 - 16:18 | Warnen spam
Am 18.05.2012 16:07, schrieb Ralph Stahl:

Ich habe noch 11.04 und möchte demnàchst auf 12 upgraden - danach möchte
ich aber nicht Unity benutzen.



Wenn es nicht zwingend ein Upgrade sein muss, sondern auch eine
Neuinstallation sein darf ... Unity trieb mich in die Arme von Xfce.

Da fühle ich mich mittlerweile pudelwohl. Schau es Dir doch mal von
einer Live-CD/-stick an.

Viele Grüße, Harald

Ähnliche fragen