[Ubuntu in VirtualBox]

16/12/2015 - 15:09 von Klaus Gawol | Report spam
Hallo,

zum Kennenlernen habe ich das aktuelle Ubuntu unter VisualBox
installiert. Dabei wurde automatisch eine virtuelle Festplatte mit 8 GB
angelegt.

Beim Versuch ein Programm zu installieren wurde von Ubuntu zu wenig
Speicher gemeldet. Angeblich seien nur noch 360 MB verfügbar.

Daraufhin habe ich die virtuelle Festplatte auf 16 GB erweitert. Danach
die gleiche Fehlermeldung - wieder nur noch 360 MB verfügbar.

Ich steh' auf dem Schlauch. :(

Gruß Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
16/12/2015 - 15:26 | Warnen spam
Klaus Gawol wrote:
Daraufhin habe ich die virtuelle Festplatte auf 16 GB erweitert. Danach
die gleiche Fehlermeldung - wieder nur noch 360 MB verfügbar.



Hast Du auch die Partition und das Dateisystem vergrößert? Was sagen
parted und df?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Ähnliche fragen