Forums Neueste Beiträge
 

udev-Regel fuer zwei Joysticks

01/02/2009 - 11:34 von Wolfgang Klein | Report spam
Moin!

Ich habe zwei verschiedene Joysticks, die beide wunderbar funktionieren.
Ich möchte jedoch gerne, daß Joystick A immer als "js0" und Joystick B
immer als "js1" angesprochen wird, egal, in welcher Reihenfolge sie
angeschlossen werden, damit in den Spielen, die zu zweit gespielt
werden, nicht jedes mal eine neue Zuordnung von Spieler und Joystick
gemacht werden muß.

Die beiden Joysticks identifizieren sich hervorragend und eindeutig
durch SYSFS{idVendor} und SYSFS{idProduct}. Eine udev-Regel, die einen
zusàtzlichen Symlink erstellt, habe ich bereits hinbekommen. Nur damit
alleine ist es nicht getan, denn die Spiele möchten auf "js0" oder "js1"
zugreifen, die Symlinks helfen da nicht viel.

Wie muß ich das anstellen?

Wolfgang Klein, DE - Paderborn ,_,
PGP-Schlüssel per e-mail anfordern: (o,o) Request PGP key by e-mail:
"Bitte PGP-Schluessel senden" {' '} "Please send PGP key"
=#=#
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Müller
01/02/2009 - 12:27 | Warnen spam
Wolfgang Klein schrieb:
Die beiden Joysticks identifizieren sich hervorragend und eindeutig
durch SYSFS{idVendor} und SYSFS{idProduct}. Eine udev-Regel, die einen
zusàtzlichen Symlink erstellt, habe ich bereits hinbekommen. Nur damit
alleine ist es nicht getan, denn die Spiele möchten auf "js0" oder "js1"
zugreifen, die Symlinks helfen da nicht viel.



Ich hab dunkel in Erinnerung, dass Symlinks mit einer SYMLINK="foobar"
Anweisung gesetzt wurden, und dass es auch ein NAME="foo" gab. Das
letztere könnte womöglich das sein, was du suchst.

Michael

Ähnliche fragen