UDP Ports 49000-65000

17/08/2008 - 15:25 von Ben | Report spam
hallo,

hoffe bin richtig in dieser Newsgroup...

Bei mir erscheint in der Ereignisanzeige unter Sicherheit immer Fehler 861 -
eine Anwendung versucht abzuhören... unter anderem beim IE7, LiveMail,
svchost etc. - eigentlich immer, wenn die Anwendung nicht als Ausnahme
freigegeben wurde in der Firewall.
Ist ja offensichtlich keine grosse Gefahr, da diese 'Angriffe' von der
Firewall geblockt werden. Trotzdem würde es mich schon interessieren, welche
Programme da im Bereich UDP 49000 bis 65500 dauernd irgend welche Daten
ausspionieren möchten.
Ist das wirklich völlig harmlos?? Habe Firewall - McAfee - Spybot und
SpywareBlaster und glaube wirklich Viren freie Laptops zu haben???

Wàre nett, wenn da jemand Bescheid wüsste...
Mit freundlichen Grüssen

Ben
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
17/08/2008 - 18:19 | Warnen spam
Am Sun, 17 Aug 2008 15:25:17 +0200 schrieb Ben:

Ist das wirklich völlig harmlos?? Habe Firewall - McAfee - Spybot und
SpywareBlaster und glaube wirklich Viren freie Laptops zu haben???



Wirf den McAfee Firewall Unfug runter, aktiviere die Windows Firewall mit
Standard-Einstellungen und du wirst keine sinnlosen Fehlermeldungen mehr im
Ereignisprotokoll finden.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen