UDT von AX-DLL nach AX-DLL

10/02/2011 - 23:14 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

CopyMemory ist mir dabei bekannt.
Nur ratzt mir immer die IDE dabei ab.
Einige Beispiel konnte ich zwar auch finden, aber die waren immer im selben
Projekt angesiedelt; auch, wenn es zwischen 2 Klassen war.
Und das hat nicht hingehauen.

Wie bekommt man denn ein UDT von einer DLL zu einer anderen?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
11/02/2011 - 00:01 | Warnen spam
Am 10.02.2011 23:14, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Hallo!

CopyMemory ist mir dabei bekannt.
Nur ratzt mir immer die IDE dabei ab.
Einige Beispiel konnte ich zwar auch finden, aber die waren immer im selben
Projekt angesiedelt; auch, wenn es zwischen 2 Klassen war.
Und das hat nicht hingehauen.

Wie bekommt man denn ein UDT von einer DLL zu einer anderen?



Warum nicht als Parameter übergeben? Sollte der Typ nicht bekannt sein
dann solltest du ihn in einer gemeinsamen Basis-Dll deklarieren.


Armin

Ähnliche fragen