Ueberbleibsel von Windows 10 erfordern Druck auf F9 beim Booten von Windows 7

25/04/2015 - 12:49 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich habe ein Notebook mit zwei Platten mit Windows 7 als primàrem
Betriebssystem als BIOS-Installation. Beide Platten sind mit normalem
MBR konfiguriert. Das Notebook ist konfiguriert, dass es sowohl nach
BIOS als auch UEFI bootet, jedoch UEFI vorzieht.

Nun habe ich zum Ausprobieren die zweite Platte ausgewechselt und auf
diese Windows 10 installiert (den Development Snapshot von vor zwei
Wochen, also nicht den kaputten den Microsoft diese Woche released
hat), und zwar als UEFI. Nach einigen Tests hatte ich genug von
Windows 10 und habe die zweite Platte für die Windows-7-Installation
wieder zurückgesteckt.

Nun bekomme ich bei jedem Versuch, Windows 7 zu booten, die folgende
Meldung, die optisch im Windows-10-Stil gehalten ist:

https://twitter.com/Zugschlus/statu...44/photo/1

Nach einem Druck auf F9 bootet das Windows 7 dann ganz normal.

Ich vermute, dass sich das Windows 10 irgendwo auf der "ersten"
Platte, die die ganze Zeit eingebaut war, verewigt hat. Das kann
eigentlich nur im MBR sein, denn eine UEFI Boot Partition finde ich
auf dem System nicht:

http://imgur.com/x8GKB9v

(wo denn auch, alle Platten sind im MBR-Partitionsstil gehalten).

Die weiteren Partitionen auf der zweiten Platte kommen aus einem
früheren Leben dieser Platte als primàre Platte in einem Windows 7
Home, die sind für das heutige System nicht relevant und waren wàhrend
der Windows-10-Experimente nicht online. Wenn ich der
System/Reserviert Partition auf der zweiten Platte einen
Laufwerksbuchstaben zuweise, komme ich trotzdem nicht ran ("Zugriff
verweigert"), die "SYSTEM_DRV" partition auf der ersten Platte ist vom
Inhalt her unauffàllig.

Any ideas?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
25/04/2015 - 13:08 | Warnen spam
Am 25.04.2015 um 12:49 schrieb Marc Haber:
Nun bekomme ich bei jedem Versuch, Windows 7 zu booten, die folgende
Meldung, die optisch im Windows-10-Stil gehalten ist:

https://twitter.com/Zugschlus/statu...44/photo/1

Nach einem Druck auf F9 bootet das Windows 7 dann ganz normal.



http://www.com-magazin.de/praxis/wi...r-anpassen

http://www.bootmgr-fehlt.de/#window...uroptionen
(Möglichkeit 1)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen