UET entscheidet sich für den Einsatz von bidirektionalen Wechselrichtern für Batteriespeicher von AEG Power Solutions

08/06/2015 - 13:07 von Business Wire

UET entscheidet sich für den Einsatz von bidirektionalen Wechselrichtern für Batteriespeicher von AEG Power Solutions- hilft das Netz zu stabilisieren und erneuerbare Energien zu integrieren - Ausschlag gaben großer Gleichspannungs- und Strombereich, eine hohe Flexibilität und ein sehr geringer Platzbedarf - im Einsatz an 2 Standorten in den USA.

UET entscheidet sich für den Einsatz von bidirektionalen Wechselrichtern für Batteriespeicher von AEG Power Solutions

AEG Power Solutions (FWB:3W9K), ein weltweiter Anbieter von unterbrechungsfreien Stromversorgungssystemen (USV) und Lösungen für industrielle, kommerzielle, erneuerbare und dezentrale Strommärkte, gab heute bekannt, dass UniEnergy Technologies (UET) sich für den Einsatz von Protect SC.600 Zentralumsetzern für das Uni.System™ entschieden hat.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150608005808/de/

Protect SC. 600, storage converter for battery energy storage by AEG Power Solutions (Photo: Busines ...

Protect SC. 600, storage converter for battery energy storage by AEG Power Solutions (Photo: Business Wire)

UET produziert innovative große Batterie-Energiespeicher für Energieversorger, Gewerbe und Industrie, Micro-Grids und andere Anwendungen. Insbesondere sind die Systeme in der Lage, einen Beitrag zur Integration erneuerbarer Energiequellen in öffentlichen Stromnetzen zu leisten, wobei die eingespeiste Leistung vergleichmäßigt und das Netz stabilisiert wird. Das Uni.System bietet unbegrenzte Ladezyklen, 20 Jahre Lebensdauer, und ist in jedem Ladezustand der Batterien einsatzbereit.

Die bidirektionalen Batteriewechselrichter von AEG Power Solutions (AEG PS) sind an zwei Standorten in den USA installiert. UET verwendet sie in der Unternehmenszentrale in Mukilteo, Washington für die Produktion und die Abnahmeprüfung einer 2 Megawatt/4Std (8 MWh) Installation. Außerdem setzt UET die Zentralumsetzer in einer 1 Megawatt/4Std (4 MWh) Installation in einer Produktionsanlage in Pullman, Washington ein.

Der Grund für die Entscheidung von UET für den Einsatz von Protect SC.600 war die hervorragende Mischung von Funktionen und Kundennutzen. UET war besonders beeindruckt von dem großen Gleichspannungs- und Strombereich, der hohen Flexibilität bei der Konfiguration und dem geringen Platzbedarf der Batteriewechselrichter.

Protect SC.600 ist ein bidirektionaler Leistungswandler, der auf IGBT-Technologie basiert. In Batterieenergiespeichersystemen wandelt der Wechselrichter die chemisch gespeicherte Energie der Batterie netzdienlich in Wechselstrom um, indem jeweils die richtige elektrische Komponente zur richtigen Zeit, in der richtigen Menge in Form von elektrischer Energie bereitstellt wird. Protect SC.600 bietet eine hohe Effizienz beim Laden und Entladen, einen großen Eingangsspannungsbereich auf der Batterieseite und kann mit allen derzeit verfügbaren Batterie-Technologien verwendet werden.

„Mit der zunehmenden Umstellung auf erneuerbare Energien wächst auch der Bedarf an Maßnahmen, um die elektrische Energie in das Netz einzuspeisen,“ sagt Dr. Stefan Kempen, Produktmanager für Netz- und Speichersysteme bei AEG Power Solutions. “Die Energiespeichersysteme von UET bieten eine innovative Lösung, die Energieversorgern helfen wird, mehr Strom aus erneuerbaren Energien einzusetzen und die Integration mit anderen Stromquellen zu vereinfachen.”

UET liefert Energiespeicherlösungen im Megawatt-Bereich für Strom und Energie. Derzeitige Projekte existieren für Versorgungsunternehmen, Gewerbe, Industrie und Micro-Grids. Die patentierte Kerntechnologie ist eine fortschrittliche Vanadium-Flussbatterie mit bahnbrechenden Elektrolyt, die im Pacific Northwest National Laboratory (PNNL) mit Mitteln aus dem US Department of Energy (DOE) entwickelt wurde. Das Uni.System hat eine Plug & Play ISO-Containerbauweise mit hochentwickelter Steuerung und Leistungselektronik. Die wasserbasierte Technologie ist inhärent sicher, flexibel im Betrieb, zuverlässig, extrem langlebig und wirtschaftlich überzeugend. Das in Pullman, Washington installierte Uni.System ist die größte sich im Einsatz befindliche Flussbatterie in Nordamerika und Europa. Sie unterstützt Demand Response (Bedarfsreaktion), Lastmanagement, Netz-Integration von erneuerbaren Energien, Frequenz- und Spannungsregelung.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.uetechnologies.com.

# # #

Über AEG Power Solutions

AEG Power Solutions (AEG PS) ist ein weltweit agierender Anbieter von Leistungselektroniksystemen und -lösungen für alle industriellen und anspruchsvollen Stromanforderungen. Das Unternehmen bietet eines der umfangreichsten Produktportfolios erstklassiger Systeme und Lösungen für unterbrechungsfreie Stromversorgung und Leistungselektronik.

Dank seines umfangreichen Know-hows der Wechsel- und Gleichstromtechnologien und herkömmlicher sowie erneuerbarer Energien bietet das Unternehmen Lösungen für die dezentrale Stromerzeugung der nächsten Generation.

Die AEG Power Solutions Gruppe ist die alleinige Tochtergesellschaft der 3W Power S.A. (WKN A114Z9) / ISINLU1072910919) mit Sitz in Luxemburg. Der Hauptsitz der Gruppe befindet sich in Zwanenburg in den Niederlanden. Die Aktien von 3W Power sind zum Handel an der Frankfurter Börse (Tickersymbol: 3W9K) zugelassen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.aegps.com.Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf, Kauf oder Austausch von Wertpapieren von 3WPower dar. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die unter anderem Angaben zu unseren Erwartungen, Absichten, Prognosen, Einschätzungen und Annahmen enthalten. Diese zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf einer vernünftigen Bewertung und Auffassung des Managements, unterliegen jedoch Risiken und Unwägbarkeiten, die außerhalb der Einflussnahme von 3W Power liegen und generell schwer vorhersehbar sind. Das Management und das Unternehmen können und werden unter keinen Umständen die zukünftigen Ergebnisse bzw. die Leistung von 3WPower garantieren. Ferner können die tatsächlichen Ergebnisse von 3W Power erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen genannten oder implizierten abweichen. Folglich werden die Investoren davor gewarnt, sich bei ihren Anlageentscheidungen in Bezug auf 3W Power auf die hier zum Ausdruck kommenden zukunftsbezogenen Aussagen zu stützen.

3W Power übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Korrektur von hier enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen.

Contacts :

Firmenkontakt:
Ute von Cranach, Tel. +49 2902 763 256
Mobil: +49 170 574 9094
Marketing Communications
AEG Power Solutions
E-Mail: ute.voncranach@aegps.com
oder
Agenturkontakt:
Gerlinde Knöpfle, Tel. +49 89 6491 3634-12
Mobil: +49 160 9512 7238
embedded PR
E-Mail: gk@embedded-pr.de


Source(s) : AEG Power Solutions

Schreiben Sie einen Kommentar