Uhr springt 2.5 Stunden in die Zukunft

16/08/2009 - 17:46 von Daniel Breitner | Report spam
Hallo Leute

Jemand schonmal so was gehabt: ab und zu springt meine Uhr einfach 2
1/2 Stunden in die Zukunft. Ich muss jedesmal manuell zurückstellen.
Falls ichs bemerke ;-) Ich warte auf den Tag wo ich wegen der Uhr nen
Termin verpasse oder sowas... Aber Galgenhumor beiseite. Was ist *das*
denn? Kennt das jemand? Wird man das wieder los? Wie?

Rechner: Lenovo SL 500
OS: XP Pro

Danke! Gute Woche euch
Daniel


*************

Marty - it's perfect! You're just not thinking fourth dimensionally!
[Emmett "Doc" Brown]

If you wish to email me, please use newsreply at wuwei minus webservices dot de
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Wirsing
16/08/2009 - 20:38 | Warnen spam
Daniel Breitner schrieb:

[...]
Was ist *das* denn?


[...]

Hört sich für mich an, als ob die Uhr automatisch synchronisiert wird,
aber die falsche Zeitzone eingestellt ist. Frage bliebe in dem Fall,
wo die halbe Stunde herkommt. Jedenfalls würde ich an Deiner Stelle
überprüfen, ob Windows oder irgendein Programm die Zeit über das
Internet automatisch synchronisiert.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing

Ähnliche fragen