Uhrzeit dazuzählen?

21/03/2008 - 13:30 von Raimund_Jakob | Report spam
Hallo EXCEL-Gemeinde,

ich beschàftige mich schon ein paar Tage mit einem kleinen Problem und komme
nicht weiter.

Mir stehen 2 Datenreihen zur Verfügung, die aus einem Meßgeràt geliefert
werden.
Reihe A6 bis A?? und Reihe B6 bis B?? je nach Meßdauer

Beim Meßbeginn wird die Zeit im Format 00:00:00 protokolliert. Dieser Wert
steht in Spalte A
Ich möchte diesem Wert die tatsàchliche Uhrzeit des Meßbeginns addieren, so
dass ich die tatsàchlichen Uhrzeiten der Meßwerte dargestellt bekomme.
Laut Hersteller soll als Format der Spalte A [H]:mm:ss oder bei kleineren
Abtastraten [H]:mm:ss,00 eingestellt werden, das war schon mal kein Problem.
Wie die Werte in A aussehen, wenn die Meßdauer über 24 Std. hinausgeht weiß
ich momentan noch nicht.

Vielen Dank fürs lesen, und FROHE OSTERN
Raimund
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
21/03/2008 - 15:18 | Warnen spam
Grüezi Raimund

Raimund_Jakob schrieb am 21.03.2008

Mir stehen 2 Datenreihen zur Verfügung, die aus einem Meßgeràt geliefert
werden.
Reihe A6 bis A?? und Reihe B6 bis B?? je nach Meßdauer

Beim Meßbeginn wird die Zeit im Format 00:00:00 protokolliert. Dieser Wert
steht in Spalte A



OK - das Ganze als Uhrzeit oder als Text?

Ich möchte diesem Wert die tatsàchliche Uhrzeit des Meßbeginns addieren, so
dass ich die tatsàchlichen Uhrzeiten der Meßwerte dargestellt bekomme.
Laut Hersteller soll als Format der Spalte A [H]:mm:ss oder bei kleineren
Abtastraten [H]:mm:ss,00 eingestellt werden, das war schon mal kein Problem.



Aber was genau ist denn nun deine Frage?

Willst Du die effektive Uhrzeit in einer eigenen Spalte dargestellt wissen?
Dann addiere einfach den Zeitwert zu den Daten der Spalte A hinzu:

¡+Zeitwert("13:30")

Oder willst Du in Spalte A gleich direkt die effekive Zeit haben?

- Schreibe die Startzeit in eine leere Zelle
- Markiere und kopiere den Wert in die Zwischenablage
- Markiere die Daten in Spalte A
- Menü: 'Bearbeiten'
- Inhalte einfügen..
- [x] Addition
- [OK]

Wie die Werte in A aussehen, wenn die Meßdauer über 24 Std. hinausgeht weiß
ich momentan noch nicht.



Das ist in obigem Zellenformat bereits beücksichtigt.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen