Uhrzeit verschwindet bei WebService in Datatable

18/09/2009 - 09:32 von Frank Bach | Report spam
Hallo NG,

ist das eigentlich ein bekannter Bug, dass eine Uhrzeit die kleiner als 1
Stunde ist (z.B 0:30 Uhr) auf 0 gesetzt wird durch die Übergabe an einen
WebService ???

Ich habe in meinem ClientProgramm eine Datatable: beim Debuggen sichtbar ist
dort in einem Datumfeld eine Uhrzeit drin soloange ich im Client bin.
Debugge ich im WebService ist die Uhrzeit auf 0 !!!

Die Uhrzeit 1:00 Uhr und größer wird korrekt übermittelt. Erst wenn ich ein
FantasieDATUM vor die Uhrzeit setze bleibt 0:30 Uhr bestehen ... Gewollt
kann das ja wohl nicht sein !

Viele Grüße

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
18/09/2009 - 12:58 | Warnen spam
Hallo Frank,

"Frank Bach" schrieb:

ist das eigentlich ein bekannter Bug, dass eine Uhrzeit die kleiner als 1 Stunde ist (z.B 0:30 Uhr) auf 0 gesetzt wird durch die
Übergabe an einen WebService ???



ich kenne das nicht. Du solltest dazu aber einfach mal schauen, was genau da
denn übermittelt wird. Der Fehler kann ja auch bei deinem Webservice liegen.

Sprich: Schau dir den HTTP Traffic an und prüf, was da übergeben wird.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen