Uhrzeiten zwischen X und Y Uhr

17/11/2007 - 08:21 von Luettermann | Report spam
Hallo ich habe mal ein Anliegen


wie kann ich ein Formular dazu bringen Uhrzeiten zu vergleichen?

ich würde gerne das Access erkennt wenn ich in einem Feld "Uhrzeit"
z.B. "8:15" eingebe, soll Access in einem Anderen Feld Vormittags
eintragen. Das gleich soll mit nachmittags zu und abends geschenhen.

wie löste ich das am besten?

ich habe schon versucht mit

IF zeit.value > "8:00" oder < "13:00" then nur klappt es nicht. :
(

wie kann man das Problem gut lösen?

Danke

Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
17/11/2007 - 09:25 | Warnen spam
wrote:
wie kann ich ein Formular dazu bringen Uhrzeiten zu vergleichen?

ich würde gerne das Access erkennt wenn ich in einem Feld "Uhrzeit"
z.B. "8:15" eingebe, soll Access in einem Anderen Feld Vormittags
eintragen. Das gleich soll mit nachmittags zu und abends geschenhen.

wie löste ich das am besten?

ich habe schon versucht mit

IF zeit.value > "8:00" oder < "13:00" then nur klappt es nicht. :
(




Weil du die Zeiten mit einem Text vergleichst.

wie kann man das Problem gut lösen?



Zeiten sind in Access Zahlen, nàmlich Bruchteile von 1.
(0,25 = 6:00 Uhr früh, 0,5 = 12:00 Uhr mittag etc.)
Du kannst die Zeiten daher entweder mit einer Zahl vergleichen
oder mit einer Uhrzeit (gekennzeichnet durch #).

Die Zeitvariante könnte in einem Steuerelementinhalt eines
Textfeldes im Formular z.B. so aussehen:

=Wenn([Zeit]<#12:00:00#;"Vormittag")

Falls in deinem Zeit-Feld auch Datümer eingegeben werden,
dann kannst du z.B. mit der Funktion TimeValue() den Zeitanteil
ermitteln.

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
Access-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?AEK
SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK

Ähnliche fragen